Bei diesem Anblick werden die Fans ganz nostalgisch! Noch ziemlich zu Beginn von Kim Kardashians (39) unvergleichlicher Karriere traf man sie nahezu ausschließlich im Doppelpack mit Paris Hilton (39) an. Die zwei machten die High-Society-Partyszene regelmäßig unsicher. 2011 stellte dann allerdings ein Streit die Freundschaft der beiden ordentlich auf die Probe. In den vergangenen Jahren schienen sie sich jedoch erneut einander anzunähern, zeigten sich häufiger gemeinsam – und bewiesen nun mit neuen Postings, dass sie sich längst wieder mehr als nur gut verstehen!

Mit ihren neuesten Instagram-Beiträgen dürften Kim und Paris Fanherzen höherschlagen lassen: Die Reality-Queens posteten zahlreiche Clips von einem gemeinsamen Ausflug. Ob posierend in einem Laden oder mit Duckface und Kussmündern im Auto – die Aufnahmen erinnerten an die wilden alten Zeiten der It-Girls. "Wir sind gegensätzliche Zwillinge", stellte Kim bei einem gemeinsamen Posing-Clip fest. "Ich weiß, ich liebe es", bekräftigte Paris daraufhin.

Dass Paris ein wichtiger Teil von Kims Leben ist, betonte sie selbst schon einige Male. In der Familien-Doku Keeping up with the Kardashian verriet sie erst vor wenigen Monaten, dass sie der Hotelerbin ihren Erfolg verdanke: "Ich würde förmlich alles für sie tun. Sie gab mir meine Karriere, und ich weiß das wirklich zu schätzen", erklärte sie ihrer Schwester Khloé (36). Kim arbeitete einst als persönliche Stylistin für Paris.

Kim Kardashian und Paris Hilton beim Videodreh zu "Best Friend’s Ass"
YouTube / Dimitri Vegas & Like Mike
Kim Kardashian und Paris Hilton beim Videodreh zu "Best Friend’s Ass"
Paris Hilton und Kim Kardashian im September 2020
Instagram / parishilton
Paris Hilton und Kim Kardashian im September 2020
Khloé und Kim Kardashian, Dezember 2019
Instagram / kimkardashian
Khloé und Kim Kardashian, Dezember 2019
Freut ihr euch über Paris und Kims gemeinsame Aufnahmen?193 Stimmen
142
Ja, total!
51
Nee, das ist mir egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de