Konnten Playboi Carti (24) und Iggy Azalea (30) ihre Differenzen endlich beilegen? Im Sommer hatte die Rapperin überraschend bekannt gemacht, dass sie kurz zuvor Mutter eines Sohnes geworden ist. Von Carti, dem Vater des kleinen Onyx, trennte sich die "Fancy"-Interpretin anschließend jedoch – kurz darauf entbrannte ein heftiger Streit. Der Grund: Der Musiker wollte die Vaterschaft offenbar nicht anerkennen. Doch jetzt scheinen sich die Wogen geglättet zu haben: Carti zeigte sich nun mit Onyx bei einem Papa-Sohn-Tag!

Auf seinem Twitter-Profil veröffentlichte der Rapper am Montag mehrere Aufnahmen, die ihn gemeinsam mit seinem Nachwuchs zeigen. In einem Video ist das Duo im Aufnahmestudio des 24-Jährigen zu sehen, wie es gemeinsam auf dem Klavier herumklimpert. Zu einem Selfie mit dem müde aussehenden Knirps schrieb Carti zudem: "Null Schlaf!"

Und auch Iggy vermittelte zuletzt den Anschein, als wären die Probleme mit ihrem Kindsvater halbwegs beseitigt. Ebenfalls via Twitter erklärte die Neu-Mama: "Ich habe mit meinem Babydaddy gesprochen und so blöd es ist, es war das Beste, weil wir den Mist nun zum Besten unseres Sohnes geklärt haben!" Das sei alles gewesen, was sie gewollt habe.

Playboi Carti bei den BET Hip Hop Awards 2017
Getty Images
Playboi Carti bei den BET Hip Hop Awards 2017
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019
KCS Presse / MEGA
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019
Iggy Azalea mit Söhnchen Onyx im November 2020
Instagram / thenewclassic
Iggy Azalea mit Söhnchen Onyx im November 2020
Wusstet ihr, dass Iggy und Carti ein Kind zusammen haben?96 Stimmen
69
Ja, das hat doch jeder mitbekommen!
27
Nein, davon höre ich zum ersten Mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de