Rapperin Iggy Azalea (30) hat erst einmal genug von Männern! Im Juni hat die Musikerin zur Überraschung ihrer Fans verkündet, dass sie Mutter geworden ist, und damit fingen die Spekulationen an: Da damals nicht bekannt war, wer der Vater des Kleinen ist, vermuteten viele Fans, dass Iggy ihren Sohn mit ihrem damaligen Freund Playboi Carti (24) aufziehen würde. Doch die Beziehung der beiden fand nach der Geburt ein schnelles EndeIggy zieht ihren Sohn also alleine groß und verzichtet auch erst einmal auf männliche Unterstützung.

Die 30-Jährige sei noch nicht wieder bereit für eine neue Beziehung und wolle sich zunächst auf sich selbst und Sohn Onyx konzentrieren. Eine anonyme Quelle verriet Hollywood Life: "Iggy macht gerade eine Männer-Pause. Aber natürlich hat sie viele in der Warteschlange, die sie daten wollen." Doch sie sei glücklich mit sich selbst und konzentriere sich auf das Mutter-Dasein. "Iggy freut sich besonders auf Weihnachten, denn es ist das erste Fest gemeinsam mit ihrem Sohn. Sie möchte es für ihn sehr besonders machen", erzählte die unbekannte Quelle. Obwohl die Musikerin ihren Sohn weitestgehend alleine erzieht, habe er natürlich Kontakt zu seinem Vater.

Die Blondine konzentriere sich außerdem gerade auf ihre Musik und möchte sich keine Gedanken über Männer oder das Dating machen. Wenn Onyx etwas älter ist, könne sich Iggy vorstellen, wieder jemanden kennenzulernen, aber für den Moment wolle sie jegliches Drama, das eine Beziehung mit sich bringen könnte, vermeiden.

Iggy Azalea mit ihrem Sohn Onyx
Instagram / thenewclassic
Iggy Azalea mit ihrem Sohn Onyx
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019
KCS Presse / MEGA
Iggy Azalea und Playboi Carti bei der Pariser Fashion Week 2019
Iggy Azalea mit ihrem Sohn Onyx
Instagram / thenewclassic
Iggy Azalea mit ihrem Sohn Onyx
Könnt ihr verstehen, dass Iggy erst einmal keinen neuen Mann kennenlernen möchte?48 Stimmen
43
Total. Sie soll sich die Zeit, die sie braucht, nehmen.
5
Ich denke, dass ein wenig männliche Unterstützung nicht schaden könnte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de