Pünktlich zum Jahresende machen sie ihren Fans eine Freude! Einige Wochen ist es nun schon her, dass das große Bachelorette-Finale über die TV-Bildschirme flimmerte. Da der Rosen-Showdown bereits im Vorfeld aufgezeichnet worden war, hatten Melissa (25) und ihr Auserwählter Leander Sacher (23) ihre Liebe bis zur Ausstrahlung zunächst geheim halten müssen. Das Versteckspiel ist zwar mittlerweile Geschichte, mit verliebten Paarschnappschüssen halten sich die zwei dennoch noch etwas zurück. Aber zu Silvester machen die beiden nun eine Ausnahme!

Das letzte gemeinsame Foto, das Melissa in ihrem Instagram-Feed gepostet hat, ist tatsächlich vom Finale – doch jetzt darf sich ihre Community über ein brandneues Pärchenbild freuen. Sowohl die ehemalige Love Island-Teilnehmerin als auch ihr Partner Leander haben sich offenbar dem Anlass entsprechend ordentlich in Schale geworfen und lächeln glücklich in die Kamera. "Wir wünschen euch ein glückliches, gesundes neues Jahr – voller schöner, intensiver Momente mit ganz viel Wärme, Frieden und Liebe im Herzen", schreibt die 25-Jährige zu der Aufnahme.

Zahlreiche Follower sind begeistert, das Couple endlich mal wieder zusammen auf einem Schnappschuss zu sehen. Und auch Leander ist ganz angetan – vor allem von seiner hübschen Freundin. "Ich liebe dich. Freue mich auf 2021 mit dir", kommentiert er den Beitrag von Melissa.

Melissa und Leander im Dezember 2020
Instagram / melissadamilia
Melissa und Leander im Dezember 2020
Bachlorette Melissa Damilia und Leander Sacher küssen sich nach der Final-Entscheidung
TVNOW / RTL
Bachlorette Melissa Damilia und Leander Sacher küssen sich nach der Final-Entscheidung
Leander Sacher und Melissa Damilia
Instagram / /leander_sacher
Leander Sacher und Melissa Damilia
Wünscht ihr euch mehr Paarbilder der beiden?1380 Stimmen
977
Ja, unbedingt!
403
Nö, das muss nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de