Für ein wenig Zeit für sich wird Gabrielle Union (48) schon mal äußerst kreativ! Seit rund zwei Jahren ist die Schauspielerin stolze Mutter einer kleinen Tochter. Ihr Ehemann Dwyane Wade (38) bringt noch drei Kinder aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe. Kurzum: Bei der TV-Bekanntheiten und ihren Liebsten ist immer etwas los. Hin und wieder sehnt sich die Darstellerin aber auch nach einer kleinen Auszeit von ihrem Mamadasein – und dafür lässt sich Gabrielle, wenn es sein muss, auch mal etwas ziemlich Kurioses einfallen!

Um etwas Ruhe genießen zu können, erscheint Gabrielle offenbar das Badezimmer als bester Rückzugsort. Doch selbst dort hat die 48-Jährige keine Ruhe – es sei denn, sie wendet ihre ausgeklügelte Taktik an: "Ich täusche schnell ein Magen-Darm-Problem vor, um etwas mehr Zeit für mich zu haben", verriet Gabrielle in einem Interview gegenüber dem Eltern-Magazin Parents. In diesen Momenten tut die Beauty also einfach so, als hätte sie Beschwerden in der Bauchgegend, damit sie länger ungestört auf der Toilette verweilen kann.

Und mit diesem originellen Einfall ist Gabrielle überraschenderweise nicht allein. Wie sich in einer Studie von Wakefield Research herausstellte, sei der Trick bei mehreren Elternteilen beliebt. Demnach ziehen sich 49 Prozent aller Befragten regelmäßig im Badezimmer zurück, um ihren eigenen Freiraum zu genießen.

Dwayne Wade und Gabrielle Union mit ihren Kindern Kaavia und Zion
Instagram / gabunion
Dwayne Wade und Gabrielle Union mit ihren Kindern Kaavia und Zion
Gabrielle Union
Instagram / gabunion
Gabrielle Union
Gabrielle Union im August 2015
Getty Images
Gabrielle Union im August 2015
Was haltet ihr von Gabrielles Taktik?182 Stimmen
147
Gar kein schlechter Einfall!
35
Na ja, den Kindern gegenüber ist das schon ein bisschen fies.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de