Zählt Anne Wünsche (29) etwa bald auch zum Klub der ausgewanderten Influencer? Die einstige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin teilte ihrer Netz-Community erst vor ein paar Wochen mit: Sie plant, umzuziehen und sich eine neue Wohnung in Berlin zu suchen. Sie hatte bereits einige Besichtigungen, aber offenbar war bisher noch nicht die richtige Unterkunft dabei. Jetzt klingt es allerdings so, als ob der Webstar nicht länger nur nach einem neuen Zuhause in der deutschen Hauptstadt Ausschau hält, sondern auch auf Mallorca.

Anne macht zurzeit Urlaub auf Lanzarote und feierte dort auch Silvester. Allerdings rutschte sie nicht alleine ins neue Jahr, sondern mit ihren beiden Töchtern Miley und Juna sowie ihrem Kumpel Timmy. Am Neujahrstag meldete sich die Blondine nun in ihrer Instagram-Story und zeigte ihren Followern ihr Hotel. Dabei geriet sie besonders ins Schwärmen, als sie den Balkon betrat, der einen fantastischen Blick auf den Pool, die Palmen und den Atlantik bietet. Fast beiläufig erwähnt die 29-Jährige: "Leute, kommt, ich ziehe nach Mallorca. Egal, einfach auswandern." Ihre Umzugspläne hören sich allerdings eher nach einem Scherz an, als nach einem ernst gemeinten Vorhaben.

Denn wie Anne gesteht, endet ihr Urlaub bereits in wenigen Tagen und sie sehne sich schon jetzt wieder nach dem Meer. Doch bis sie ins Flugzeug zurück nach Deutschland steigen muss, nutzt die Influencerin die Zeit, um noch eine weitere Kanareninsel zu erkunden: Fuerteventura.

Anne Wünsche (r.) mit ihren Kinder Juna und Miley Merten
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche (r.) mit ihren Kinder Juna und Miley Merten
Anne Wünsche, YouTuberin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, YouTuberin
Anne Wünsche, September 2020
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, September 2020
Glaubt ihr, sie wandert wirklich aus?854 Stimmen
250
Ja, ich denke schon.
604
Nein, niemals.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de