Ennesto Monté (45) und Daniela Büchner (42) gehen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung! Im November hatten der TV-Star und die Witwe von Jens Büchner (✝49) ihre Liebe öffentlich gemacht: Sie gehen ab sofort als Liebespaar durchs Leben. Aktuell führen der Schlagermusiker und die Influencerin noch eine Fernbeziehung von Deutschland nach Mallorca – doch das wollen sie 2021 ändern: Schon im April wird Ennesto zu Danni nach Spanien ziehen!

Das verriet der "Kühles Blondes"-Interpret nun seiner Community in einer Instagram-Fragerunde. Als seine Follower wissen wollten, wann er dauerhaft zu seiner Freundin ziehen werde, antwortete Ennesto: "Das ist für April geplant. Mal schauen, was kommt!" Der 45-Jährige schilderte weiter, Danni und er würden ein Haus kaufen wollen – und es werde eventuell eine weitere Überraschung geben.

In das neue Zuhause dürften dann wohl auch Danielas fünf Kinder miteinziehen. Mit denen kommt Ennesto nämlich bestens klar, wie er seinen Fans zuletzt verriet: "Wir sind Freunde. Jeder, der mich richtig kennt, weiß auch, wie sehr ich Kinder liebe!"

Ennesto Monté im März 2017
ActionPress
Ennesto Monté im März 2017
Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté und Daniela Büchner im November 2020
Joelina Karabas, Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
TVNOW / 99pro media
Joelina Karabas, Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de