Lucas Cordalis (53) erzieht seine Tochter Sophia (5) zu einer Sportskanone! Der Mann von Daniela Katzenberger (34) war 2014 gegen Model Marcus Schenkenberg (52) beim Promi-Boxen angetreten und aus dem Kampf als Sieger hervorgegangen. Seitdem hat er die Freude an dem Sport nicht verloren und will auch seinen Nachwuchs daran teilhaben lassen: Deshalb gibt der 53-Jährige seiner Tochter jetzt Boxstunden!

In einem Gespräch mit Bild erklärt Lucas, was seine größte Motivation für den Sportunterricht ist: "Ich finde, Selbstverteidigung ist ein wichtiges Thema – gerade auch für Mädchen. Damit kann man nicht früh genug anfangen." In seinen Augen sei es in der heutigen Zeit wichtig, sich gegen Angreifer verteidigen zu können.

"Außerdem gibt es den Mädchen mehr Selbstbewusstsein, zum Beispiel, wenn sie in der Schule gemobbt werden", erklärt der Sängerin in dem Interview. Und wie Lucas berichtet, hat seine kleine Maus am Boxen genauso viel Spaß wie er selbst: "Sie ist schon ein richtiger Mini-Rocky."

Lucas Cordalis, 2020
Instagram / lucascordalis
Lucas Cordalis, 2020
Lucas Cordalis, Sänger
Instagram / lucascordalis
Lucas Cordalis, Sänger
Sophia und Lucas Cordalis
Instagram / lucascordalis
Sophia und Lucas Cordalis
Wie findet ihr, dass Lucas der fünfjährigen Sophia schon das Boxen beibringt?410 Stimmen
370
Ich finde es super! Je früher sie es lernt, desto besser!
40
Ich finde es ein wenig übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de