Lea Michele (34) spricht offen und ehrlich über ihren Alltag als Mutter! Das Familienglück der einstigen Glee-Darstellerin und ihres Mannes Zandy Reich war im August 2020 gekrönt worden: Das Paar durfte sein erstes gemeinsames Kind – das Söhnchen Ever Leo – auf der Welt begrüßen. Seither versorgt die Neu-Mama ihre Follower nicht nur regelmäßig mit niedlichen Baby-Schnappschüssen, sondern auch ehrlichen Updates: Lea leidet nach der Geburt an Haarausfall!

In ihrer Instagram-Story teilte Lea jetzt ein Foto, mit dem sie die Begleiterscheinung ihres Neu-Mama-Daseins festhielt: Auf dem Bild hält die Schauspielerin ein Büschel ausgefallener Haare in der Hand. "Der postnatale Haarausfall ist real", beklagte sich die 34-Jährige unter ihrem Beitrag und verdeutlichte ihre Stimmung mit einem traurig schauenden Emoji.

Aufgrund ihres Haarausfalls hat sich Lea aber offenbar in Gedanken schon einen Plan B zurechtgelegt – und zwar eine neue Frisur. "Ich erfreue mich an meinen langen Haaren, solange sie noch da sind", betonte sie auf der Fotoplattform und erklärte die Alternative dann genauer: "Der Mama-Bob steht schon vor der Tür."

Lea Micheles ausgefallenen Haare
Instagram / leamichele
Lea Micheles ausgefallenen Haare
Lea Michele mit ihrem Sohn Ever Leo, Dezember 2020
Instagram / leamichele
Lea Michele mit ihrem Sohn Ever Leo, Dezember 2020
Lea Michele im Februar 2020
Instagram / leamichele
Lea Michele im Februar 2020
Wie findet ihr es, dass Lea so ehrliche Einblicke in ihr Mama-Dasein gibt?94 Stimmen
84
Toll, das macht sie richtig sympathisch!
10
Na ja, man muss nicht alles öffentlich thematisieren...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de