Jetzt kommen weitere Details zu Emma Stones (32) Schwangerschaft ans Licht! Die Gerüchteküche um das Privatleben der Schauspielerin brodelt. Nachdem im vergangenen September darüber spekuliert wurde, dass die "La la Land"-Darstellerin ihren Partner Dave McCary (35) geheiratet haben soll, hieß es nur kurze Zeit später, dass das Paar ein Kind erwartet. Spätestens nachdem der Hollywoodstar in Los Angeles mit kugelrundem Babybauch von Paparazzi entdeckt wurde, kann er seine aktuellen Umstände nicht länger verstecken. Nun verriet ein Insider, wie es der werdenden Mutter geht!

Emma "ist sehr aufgeregt über ihre Schwangerschaft und darüber, was kommt. Sie wollte schon immer eine Familie und kann es kaum erwarten, Mutter zu werden", behauptete nun ein Insider gegenüber E! News. So soll sie sehr glücklich darüber sein, die Monate vor der Geburt zu Hause in Malibu verbringen zu können. Aufgrund der Gesundheitskrise sei es für sie nicht möglich, um die Welt zu fliegen, um zahlreiche Filme zu drehen. Sie liebe es, etwas Zeit für sich zu haben, die sie vermehrt draußen im Freien und am Meer verbringe.

Die 32-Jährige selbst hüllt sich weiterhin in Schweigen. So äußerte sich weder zu ihrer angeblichen Vermählung noch zum kommenden Nachwuchs. Anlässlich ihrer Synchronrolle im Film "The Croods" ließ sie allerdings durchblicken: Sie wolle sehr gerne ihr "eigenes Rudel gründen".

Emma Stone bei den Oscars in Hollywood im Februar 2019
Getty Images
Emma Stone bei den Oscars in Hollywood im Februar 2019
Dave McCary und Emma Stone
Instagram / davemccary
Dave McCary und Emma Stone
Emma Stone
Getty Images
Emma Stone
Würdet ihr euch wünschen, dass Emma sich zu ihrer Schwangerschaft äußert?55 Stimmen
39
Oh ja, das würde mich total freuen!
16
Nein, das ist doch eine Sache zwischen Emma und ihrem Mann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de