Mit dieser Show-Teilnahme geht für Lars Tönsfeuerborn (30) ein Traum in Erfüllung! In diesem Jahr findet das Dschungelcamp Corona-bedingt nur als kleinere Ersatzshow in einem deutschen TV-Studio statt: Neben Mike Heiter (28), Zoe Saip und Oliver Sanne (34) wird auch Lars dieses Abenteuer antreten. Dass es vorerst nicht in den australischen Dschungel geht, dürfte dem Ex-Prince Charming-Boy aber erst einmal egal sein: Immerhin träumt Lars schon seit Jahren von seiner Dschungelcamp-Teilnahme!

"Schon vor Jahren saß ich vor dem Fernseher und sagte zu meinen Leuten: 'Irgendwann gehe ich in den Dschungel!'", rief sich Lars auf Instagram in Erinnerung. Zwar nehme er jetzt erst einmal an der Dschungel-Ersatzshow teil, doch das motivierte den Ex von Nicolas Puschmann (29) nur noch mehr: Er wolle im Rahmen des TV-Formats für das goldene Ticket und den damit verbundenen Einzug ins Dschungelcamp 2022 kämpfen.

Wie sich Lars im Ersatz-Dschungelcamp dann letztendlich schlägt, bleibt abzuwarten – seine Fans sind zumindest schon jetzt voller Vorfreude. "Ich feiere es so hart!", "Dschungelcamp auf Umwegen! Du rockst das!" oder auch "Wie geil", freuten sich beispielsweise ein paar Nutzer über die Reality-TV-Teilnahme ihres Idols.

Lars Tönsfeuerborn, ehemaliger "Prince Charming"-Kandidat
Instagram / larstoensfeuerborn
Lars Tönsfeuerborn, ehemaliger "Prince Charming"-Kandidat
Lars Tönsfeuerborn im April 2020
Instagram / larstoensfeuerborn
Lars Tönsfeuerborn im April 2020
Podcaster Lars Tönsfeuerborn
Instagram / larstoensfeuerborn
Podcaster Lars Tönsfeuerborn
Habt ihr damit gerechnet, dass Lars schon so lange von einer Dschungelcamp-Teilnahme träumt?93 Stimmen
46
Nein, so habe ich ihn gar nicht eingeschätzt...
47
Ja, das passt zu ihm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de