Süße Neuigkeiten von Isabel Kraus! Vor Kurzem wurde bekannt, dass die Geburt ihres vierten Kindes künstlich eingeleitet werden muss. Die Ehefrau von Handballer Michael Kraus (37) befand sich zu dem Zeitpunkt jedoch erst in der 37. Schwangerschaftswoche – um des Kindeswohl willen entschieden sich die Ärzte jedoch für diesen Schritt. Daraufhin wurde es ein paar Tage ruhig um Isabel – doch jetzt ist bekannt: Die Beauty ist wieder Mama geworden!

Auf Instagram postete die Dunkelhaarige einen süßen Schnappschuss, auf dem sie ganz behutsam das Füßchen ihres jüngsten Nachwuchses küsst – das Gesicht des Sprosses ist dabei aber nicht zu sehen. "Endlich haben wir dich bei uns – ich könnte nicht glücklicher sein, diesen Satz tatsächlich auszusprechen", begann Isabel ihre ersten Worte. Rückblickend seien die letzten Tage für sie äußerst schwierig gewesen: Die 31-Jährige hatte "schwer zu kämpfen". "Ab jetzt genießen wir die Kennenlernzeit in vollen Zügen", versicherte sie ihren Followern abschließend.

In den Kommentaren tummelten sich kurz nach Verkündung der Baby-News zahlreiche Glückwünsche von Fans der Influencerin – und auch eine berühmte Freundin meldete sich zu Wort. "Herzlichen Glückwunsch euch. Ah, genießt die Zeit", richtete sich YouTuberin Lisa-Marie Schiffner (19) an die nun sechsköpfige Familie.

Isabel und ihr Mann Mimi Kraus beim Ultraschall-Termin, September 2020
Instagram / isabel_kraus
Isabel und ihr Mann Mimi Kraus beim Ultraschall-Termin, September 2020
Bella Kraus, Influencerin
YouTube / Bella Kraus
Bella Kraus, Influencerin
Lisa-Marie Schiffner mit ihrer neuen Haarfarbe im Oktober 2020
Instagram / lisamarie_schiffner
Lisa-Marie Schiffner mit ihrer neuen Haarfarbe im Oktober 2020
Denkt ihr, Isabel wird sich bald auch zur Geburt äußern?566 Stimmen
482
Bestimmt – sie teilt schließlich vieles mit ihren Followern.
84
Wohl eher nicht. Ich denke, sie genießt jetzt erstmal ihre Privatsphäre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de