Die Kehrseite von Charlotte Würdig (42) ist aber ganz schön imposant geworden! Dass die Ex-Frau von Rapper Sido (40) ihren Fans mit ihren Hammerkurven den Kopf verdreht und sich auch gerne mal in sexy Posen im Netz präsentiert, ist allseits bekannt. Seit einigen Jahren wirbt die gebürtige Norwegerin auch für ihre eigenen Fitnessprogramme und Ernährungspläne. Jetzt präsentiert Charlotte ihren durchtrainierten Körper erneut im Netz und zeigt, dass sich an ihrem Allerwertesten ganz schön was getan hat!

"Ich, nachdem ich zu viele Folgen Keeping Up with the Kardashians geschaut habe", witzelte die 42-Jährige unter einem Foto von sich auf Instagram. Der Schnappschuss zeigt Charlotte von hinten in einem grünen Zweiteiler. Ihr Hintern, der sonst eher durch seine kleine und knackige Form besticht, wirkt in der Aufnahme allerdings stark vergrößert. Offenbar hat die Moderatorin bei der Bearbeitung an ihrem Po etwas nachgeholfen. Auch der leicht deformierte Oberschenkel der Schauspielerin und ihre wohl nicht ganz ernst gemeinten Worte: "Alles ganz natürlich", lassen Charlottes Witz auffliegen.

Ihre Follower auf der Social-Media-Plattform brachte sie mit ihrem neusten Beitrag aber auf jeden Fall zum Lachen: "Sehr geil! Ich liebe es, wenn man sich selbst nicht zu ernst nimmt", oder "Hater würden sagen, es sei Photoshop", lauteten nur zwei der zahlreichen Kommentare unter dem Bild.

Charlotte Würdig, Moderatorin
Instagram / charlottewuerdig
Charlotte Würdig, Moderatorin
Charlotte Würdig im August 2020
Instagram / charlottewuerdig
Charlotte Würdig im August 2020
Charlotte Würdig, Moderatorin
Getty Images
Charlotte Würdig, Moderatorin
Folgt ihr Charlotte auf Instagram?614 Stimmen
132
Ja, klar! Ich finde sie voll witzig.
482
Nein, aber das werde ich gleich nachholen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de