Chany Dakota (24) zeigt ihren Fans endlich die ersten verheilten Ergebnisse ihrer Nasen-OP! Vergangenen November machte das deutsche TikTok-Sternchen öffentlich, sich unters Messer gelegt zu haben. Der Eingriff hatte allerdings nicht rein kosmetische Gründe, wie sie damals erklärte hatte. Wegen einer verkrümmten Nasenscheidewand und einer zu großen Nasenmuschel hatte der Doc rangemusst. Jetzt präsentierte Chany zum ersten Mal, wie ihr neues Näschen aussieht!

Sieben Wochen nach der großen Operation hielt Chany ihr neues Riechorgan zum ersten Mal ohne Filter oder Mund-und-Nasenschutz in die Kameralinse. Und tatsächlich hat sich das Gesicht der Frankfurterin dadurch ganz schön verändert! Gewohnt frech streckt die selbst ernannte Rainbow-Barbie auf ihrem aktuellsten Instagram-Schnapschuss die Zunge raus. Ihre Nase wirkt darauf deutlich schmaler und stupsiger als zuvor.

Tatsächlich ist das aber noch nicht das finale Ergebnis des Eingriffs, wie Chany anschließend in ihrer Story erklärte: "Ich bin immer noch im Heilungsprozess. Meine Augen sind auch noch extrem rot. Ich bin noch ein bisschen geschwollen, es spannt alles sehr. Aber ich komme langsam in meinen Alltag zurück. Ich kann wieder besser lachen, meine Falten kommen zurück. Ich freue mich das erste Mal über meine Falten." Was sagt ihr zum Resultat? Stimmt ab.

Chany Dakota, 2020
Instagram / chanydakota
Chany Dakota, 2020
Chany Dakota im November 2020
Instagram / chanydakota
Chany Dakota im November 2020
Chany Dakota auf einem Event in Berlin im Juli 2019
Getty Images
Chany Dakota auf einem Event in Berlin im Juli 2019
Was sagt ihr zu Chanys neuem Näschen?106 Stimmen
39
Krass, ich hätte nicht gedacht, dass sie so anders aussieht!
67
Ich finde nicht, dass sie so anders aussieht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de