Es ist wieder so weit: Die Berlin Fashion Week ist in vollem Gange! Doch aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise wird sie dieses Mal anders ablaufen als noch in den vorherigen Jahren. Aber was heißt das genau? Das Event findet vom 18. bis zum 24. Januar statt, aber Schaulustige können es nur im Netz verfolgen, da kein Publikum vor Ort gestattet ist. Promiflash hat mit dem Topmodel Anna Hiltrop gesprochen, um herauszufinden, was sich noch verändert hat.

Vor allem die Sicherheitsvorkehrungen und das Hygienekonzept seien sehr strikt, verrät die deutsche Laufstegschönheit. Es gebe weder Dinner, Partys oder Get-togethers – sie sei nur für ihren Job vor Ort und fahre dann sofort wieder ins Hotel. "Fünf Tage vor der Fashion Week war ich normalerweise unterwegs und absolut im Stress mit den Vorbereitungen, Fittings usw.. Jetzt sitze ich zu Hause in Selbstisolation", erklärt Anna gegenüber Promiflash. Wie sie zugibt, stimme es sie traurig, dass es dieses Jahr so anders ist – doch sie sei froh, dass das Event überhaupt "physisch" stattfinden könne, und dass sie für die Fashionshow von Designerin Lana Müller von LANA MUELLER am Dienstag um 10 Uhr bei MBFW.berlin, Vogue.de oder Instagram als Model arbeiten darf.

Auch darüber, wie das Casting für diesen Job ablief, spricht Anna. "Lana Müller von LANA MUELLER COUTURE hat bei meiner Managerin direkt angefragt, ob ich Lust hätte, ihr Kampagnengesicht zu werden und somit natürlich auch bei Shooting und Show dabei zu sein", plaudert die Blondine aus, die von dieser Chance "begeistert" sei.

Model Anna Hiltrop für LANA MUELLER
Credi: Christian Pries
Model Anna Hiltrop für LANA MUELLER
Anna Hiltrop auf der Fashion Week in Berlin im Januar 2020
Getty Images
Anna Hiltrop auf der Fashion Week in Berlin im Januar 2020
Designerin Lana Müller von LANA MUELLER und Anna Hiltrop
Credit: Christian Pries
Designerin Lana Müller von LANA MUELLER und Anna Hiltrop
Seid ihr von dem Maßnahmen überrascht?37 Stimmen
6
Ja, ich hätte nicht gedacht, dass es so streng ist.
31
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de