Vivien Fabian hat vor ihrer Teilnahme an Der Bachelor eine richtige Body-Transformation hingelegt. Nächste Woche ist es wieder so weit und die beliebte Kuppelshow startet in die nächste Runde. Auch die Erzieherin möchte das Herz des IT-Projektmanagers Niko Griesert (30) für sich gewinnen. Auf jeden Fall ist ihre Figur schon mal ein echter Hingucker. Doch offenbar hat sich die Brünette nicht immer wohl in ihrem Körper gefühlt. Mit Promiflash sprach Vivien jetzt über ihren krassen Gewichtsverlust!

Die Beauty scheint in Sachen Partnerschaft noch kein großes Glück gehabt zu haben. Frust und Trennung seien auch die Gründe, warum sie damals noch einiges mehr auf den Rippen gehabt habe. "Das waren 30 Kilo der Trauer und der emotionalen Abgründe, die ich zu dieser Zeit erlebt und gelebt habe", erzählte die 27-Jährige im Promiflash-Interview. Um mit sich selbst wieder im Reinen zu sein, fing sie an, abzunehmen und ein gesünderes Leben zu führen. "Ich wollte nicht mehr so weitermachen und mit der Vergangenheit abschließen", fuhr sie fort. Der Sport habe ihr geholfen, sich und ihren Körper anders wahrzunehmen und das Leben auf eine neue Art und Weise zu entdecken.

Zudem offenbarte die Berlinerin, warum sie nun ausgerechnet im Fernsehen nach ihrer großen Liebe Ausschau hält. "'Wer Liebe sucht, findet sie nicht, sie überfällt uns, wenn wir sie am wenigsten erwarten'", zitiert sie die französische Schriftstellerin George Sand. Sie sehe keinen Grund, warum ihr das nicht auch im TV passieren könnte.

"Der Bachelor"-Kandidatin Vivien
TVNOW
"Der Bachelor"-Kandidatin Vivien
Vivien Fabian in Berlin im August 2020
Instagram / f__vivien
Vivien Fabian in Berlin im August 2020
Vivien Fabian, "Der Bachelor"-Kandidatin 2021
Instagram / f__vivien
Vivien Fabian, "Der Bachelor"-Kandidatin 2021
Hättet ihr gedacht, dass Vivien mal 30 Kilo mehr gewogen hat?175 Stimmen
118
Nein, das hätte ich nicht gedacht. Was für eine reife Leistung!
57
Ja, wieso nicht? Jeder macht doch mal schwere Phasen im Leben durch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de