Für sie wurde die Reise eher zum Kurz-Trip: Die Bachelor-Kandidatinnen Stefanie Gherega und Vivien Fabian mussten die Show in der ersten Folge bereits wieder verlassen. Während dem TV-Junggesellen Niko Griesert (30) bei Steffi wohl die mitgebrachten Chilis zu scharf waren, wurde Vivi offenbar ihre introvertierte Art zum Verhängnis. Was ihnen bleibt, ist ein kurzer, aber exklusiver Einblick in die Dating-Villa und deren Bewohner. Promiflash haben die beiden erzählt, dass sie gute Chancen für Niko sehen, seine Traumfrau zu finden.

Die diesjährige Bachelor-Staffel scheint jedoch spannend zu werden, denn selbst Steffi, die den Rosenkavalier und die Girls kennengelernt hat, tut sich mit einer Prognose schwer. Sie könne keinen Tipp abgeben, weil jede der Kandidatinnen einen interessanten Charakter habe, der gut zu Niko passen könnte. "Ich bin sehr gespannt, wem er die letzte Rose geben wird", erzählte sie im Gespräch mit Promiflash. Ex-Mitstreiterin Vivien stimmte ihr zu: "Trotz meiner kurzen Zeit beim Bachelor habe ich den Eindruck, dass es hier einige Frauen geben könnte, die Nikos Herz erobern könnten."

Es scheint für den IT-Projektmanager auf der Suche nach der großen Liebe also offenbar kein leichter Weg zu werden. Niko spricht zwar fünf Sprachen und hat seiner Zukünftigen einiges zu bieten, doch auch die übrigen Girls scheinen viel für ihn bereitzuhalten. Und wen wundert's: Auch die Fans konnte der 30-Jährige bereits von sich überzeugen.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Stefanie Gherega und Niko Griesert bei der ersten Nacht der Rosen
TVNow
Stefanie Gherega und Niko Griesert bei der ersten Nacht der Rosen
Bachelor Niko Griesert
TVNow
Bachelor Niko Griesert
Niko Griesert und seine Bachelor-Girls in der ersten Nacht der Rosen
TVNOW
Niko Griesert und seine Bachelor-Girls in der ersten Nacht der Rosen
Glaubt ihr, dass Niko mit der letzten Rose seine Traumfrau findet?145 Stimmen
109
Ja, da sind tolle Mädels dabei!
36
Na ja, ich bin mir da nicht so sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de