Nanu, ist das etwa wirklich Jade Übach (26)? Eigentlich müssten eingefleischte Reality-TV-Fans die Blondine sofort erkennen: Sie war nämlich nicht nur 2019 als Rosenjägerin bei Der Bachelor zu sehen – auch danach sorgte sie in Formaten wie Bachelor in Paradise und Big Brother für reichlich Gesprächsstoff! Nichtsdestotrotz müssen Fan bei einem neuen Post der ehemaligen Kuppelshow-Kandidatin gleich zweimal hingucken, um sie zu erkennen: Ihre Lippen sehen nämlich plötzlich ganz anders aus!

Auf Instagram teilt Jade jetzt ein Selfie, mit dem sie wohl eigentlich auf ihre Brüste aufmerksam machen will. Sie zitiert nämlich dazu aus Ikke Hüftgolds Hitsong: "Dicke T*tten, Kartoffelsalat!" Ihre Fans schauen ihr aber offenbar nicht gleich auf die Oberweite, sondern auf die Lippen – die sind nämlich deutlich fülliger als zuvor. Deshalb tun sich einige der Follower sogar schwer damit, den TV-Star überhaupt zu erkennen: "Was ist denn da passiert? Hätte dich niemals erkannt, wenn dein Name nicht da stehen würde!", zeigt sich ein User schockiert. Jade verrät daraufhin aber nicht, ob sie beim Beauty-Doc hat nachhelfen lassen, sondern gibt einen völlig anderen Grund für ihren neuen Look an: "Dunkle Haare?"

Während einige von Jades Anhängern somit erst darüber rätseln, ob es sich auf dem Foto wirklich um die Ex-Just Tattoo Of Us-Teilnehmerin handelt, erkennen andere Nutzer sie sofort – und sind von ihrem Schmollmund vollauf begeistert: "Deine Lippen sehen super aus. So schön geworden!", kommentiert einer ihrer Fans beispielsweise.

Jade Übach, Ex-Bachelor-Kandidatin
Instagram / jadebritani
Jade Übach, Ex-Bachelor-Kandidatin
Jade Übach im Juni 2020 in Köln
Instagram / jadebritani
Jade Übach im Juni 2020 in Köln
Jade Übach im Juni 2020
Instagram / jadebritani
Jade Übach im Juni 2020
Habt ihr Jade auf dem Bild sofort erkannt?278 Stimmen
61
Na klar, sie sieht doch aus wie immer...
217
Nein. Ich musste auch zweimal hinschauen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de