Lars Tönsfeuerborn (30) ist superknapp am Dschungelcamp 2022 vorbeigeschlittert – ist er sehr enttäuscht? Gestern Abend musste der ehemalige Prince Charming-Sieger sich im Finale der Dschungelshow gegen Mike Heiter (28), Djamila Rowe (53) und Filip Pavlovic (26) behaupten. Doch schon vor der letzten Entscheidung schieden er und Mike aus – am Ende gewann Filip das goldene Ticket für das kommende Dschungelcamp. Wer jetzt denkt, Lars wäre deswegen total geknickt, täuscht sich aber!

"Ich bin nicht enttäuscht, ich bin einfach sehr stolz dabei gewesen zu sein", betont der Influencer kurz nach seiner Niederlage im Promiflash-Interview. Lars konzentriert sich lieber auf das Positive: "Ich konnte meine Zeit dort nutzen, um auf die wichtigen Themen wie Mental Health aufmerksam machen oder eben wieder sichtbar sein für die queere Community." Abschließend stellt der Ex von Nicolas Puschmann (29) klar: "Das ich überhaupt dabei sein durfte, war für mich persönlich eine tolle Erfahrung und hat einiges bewegt in mir."

Und wie lautet Lars' Dschungelshow-Fazit? "Die Teilnahme hat sich insbesondere persönlich und privat für mich gelohnt. Ich habe wieder einiges gelernt, konnte reflektieren und jetzt kann ich zufrieden in die Trash-Reality-Rente gehen", verrät der 30-Jährige und ergänzt mit einem Augenzwinkern: "Außer, ich werde nach Australien eingeladen, dann stehe ich gerne ein letztes Mal zur Verfügung."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" auf TVNOW.de

Mike Heiter, Djamila Rowe, Lars Tönsfeuerborn und Filip Pavlovic im Dschungelshow-Finale
TVNOW / Stefan Gregorowius
Mike Heiter, Djamila Rowe, Lars Tönsfeuerborn und Filip Pavlovic im Dschungelshow-Finale
Lars Tönsfeuerborn im Dschungelshow-Finale
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lars Tönsfeuerborn im Dschungelshow-Finale
Mike Heiter, Djamila Rowe, Lars Tönsfeuerborn und Filip Pavlovic im "Dschungel-Ersatzshow"-Finale
TVNOW / Stefan Gregorowius
Mike Heiter, Djamila Rowe, Lars Tönsfeuerborn und Filip Pavlovic im "Dschungel-Ersatzshow"-Finale
Was denkt ihr: Hat Lars sich mit seiner Dschungelshow-Teilnahme insgesamt einen Gefallen getan?274 Stimmen
191
Ja! Ich finde, er kam sehr sympathisch und authentisch rüber.
83
Hm – ich denke, das hätte er sich auch sparen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de