Filip Pavlovic (26) ist der strahlende Gewinner der Dschungelshow! Am vergangenen Freitag konnte sich der ehemalige Bachelor-Teilnehmer im großen Finale knapp gegen seine Kontrahentin Djamila Rowe (53) durchsetzen. Die letzte Essenprüfung stellte dabei nicht nur die beiden Kandidaten vor eine große Herausforderung – auch die Zuschauer ekelten sich vor dem widerwärtigen Zweigänge-Menü aus Kalbshirn, frittierter Grille und Kuhauge auf einem Salat aus Mehlwürmern. Doch was fand Filip eigentlich am Schlimmsten von den Ekelgerichten? Promiflash hat nachgefragt.

In dem Promiflash-Interview verriet der Realitystar, dass er vor allem mit dem harten Kuhauge zu kämpfen hatte. Während Filip es zumindest versucht hatte, die Hauptzutat des zweiten Gangs "Himmel und Ähd" zu verspeisen, traute sich seine Rivalin erst gar nicht an das Organ heran. "Ich sage mal so, ich habe meine Ansage 'Ich küsse eure Augen' wohl zu ernst genommen: Jetzt esse ich Augen", scherzte der Hamburger.

Schon während des gesamten Sendungsverlaufs konnte der Fitnesscoach auf prominente Unterstützung zählen. So rührten Pietro Lombardi (28), Serkan Yavuz (27) und Paul Janke (39) ordentlich die Werbetrommel für ihren Kumpel. Zudem drückte die ehemalige Dschungelcamp-Bewohnerin Danni Büchner (42) Filip fest die Daumen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" auf TVNOW.de.

Filip Pavlovic, Sieger der Dschungelshow 2021
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic, Sieger der Dschungelshow 2021
Filip Pavlovic im Dschungelshow-Finale
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic im Dschungelshow-Finale
Filip Pavlovic und Djamila Rowe im Dschungelshow-Finale
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic und Djamila Rowe im Dschungelshow-Finale
Hättet ihr gedacht, dass Filip am meisten Probleme mit dem Kuhauge gehabt hat?146 Stimmen
139
Das wundert mich überhaupt nicht. Wobei wirklich alles einfach nur ekelhaft war!
7
Nein, ich finde, es lagen noch schlimmere Sachen auf den Tellern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de