Sandra Janina macht ein ehrliches Geständnis: Sie ist nicht ganz zufrieden mit sich! Mit ihrem hübschen Gesicht und ihrem heißen Body verdrehte die Beauty erst vor wenigen Monaten den Love Island-Boys den Kopf. Wir erinnern uns: Casanova Henrik Stoltenberg ließ damals seine Partnerin Aurelia Lamprecht direkt für Sandra sitzen. Auch ihre ganzen Follower im Netz und ihr neuer Freund Juliano feiern sie für ihr gutes Aussehen. Jetzt offenbarte Sandra jedoch: Eigentlich würde sie sich gerne einer verschönernden Operation unterziehen!

In ihrer Instagram-Story spielte die Influencerin eine kleine Runde Wahrheit oder Lüge mit ihren Fans. Als ein Nutzer behauptete, Sandra würde ihre Nase nicht mögen, antwortete sie: "Wahr. Und ich will sie mir auch schon seit ich denken kann, richten lassen." Der Grund: Sandra habe sich ihre Nase schon sehr oft gebrochen. Durchziehen will sie den Wunsch nach einer OP jedoch nicht! "Will meine Reichweite auf Instagram nutzen, um so etwas nicht zu promoten", stellte Sandra klar. "Deswegen bleibt sie auch so, wie sie ist und ich akzeptiere mich so, wie ich bin."

Tatsächlich akzeptierte Sandra sich bisher genau so, wie sie ist – denn: Die Netz-Schönheit mit dänischen Wurzeln hat sich noch keinem einzigen Beauty-Eingriff unterzogen! "Und ich finde, in der heutigen Zeit sollte man stolz darauf sein, dass sagen zu können."

Sandra Janina, Influencerin
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, Influencerin
Sandra Janina, TV-Bekanntheit
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, TV-Bekanntheit
Sandra Janina, bekannt aus "Love Island"
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, bekannt aus "Love Island"
Findet ihr, man sieht, dass Sandra sich ihre Nase schon oft gebrochen hat?349 Stimmen
266
Nein – überhaupt nicht! Sandra ist einfach total hübsch.
83
Ja, ein bisschen vielleicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de