Cardi B (28) ist verzweifelt! Die US-amerikanische Rapperin sorgt in der Öffentlichkeit regelmäßig mit ihren auffälligen Outfits und ihren provokanten Musikvideos für Aufsehen. Auch auf ihren Social-Media-Kanälen zeigt sich die Musikerin, die mit bürgerlichem Namen Belcalis Marlenis Almánzar heißt, fast immer perfekt gestylt und makellos. Doch Pustekuchen: Seit einiger Zeit plagen die 28-Jährige einige Hautprobleme, weshalb sie jetzt ihre Follower um Hilfe bat!

"In letzter Zeit ist mein Gesicht extrem trocken, ich glaube, das Wasser ist schuld daran", schrieb die Mutter einer Tochter vor rund einer Woche auf ihrem Twitter-Account und fragte ihre Fans, ob sie in diesem Zusammenhang ein paar Pflegetipps für sie hätten. Bereits zwei Wochen zuvor sei sie bei einem Dermatologen gewesen, erklärte Cardi weiter. Ein Produkt, das der Hautexperte ihr verschrieben hat, habe allerdings nicht geholfen, resümierte sie. Auch der Versuch, ihre Haut mit Ölen zu behandeln, habe bislang nicht geholfen, das Problem zu beheben: "Diese Scheiße lässt meine Haut jucken und ruft Irritationen hervor."

Abhilfe für ihr Problem mit der trockenen Haut, das sie mittlerweile schon seit drei Monaten beschäftige, soll nun eine Empfehlung von Musik-Kollegin Kehlani Parrish (25) verschaffen, informierte Cardi ihre Follower: "Ich gebe euch in zwei Wochen ein Update", versprach sie abschließend.

Cardi B im November
Instagram / iamcardib
Cardi B im November
Cardi B, Rapperin
Instagram / iamcardib
Cardi B, Rapperin
Kehlani Parrish, Sängerin
Instagram / kehlani
Kehlani Parrish, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Cardi so offen mit ihren Hautproblemen umgeht?150 Stimmen
139
Super, ich glaube, dass sie damit vielen Betroffenen Mut macht!
11
Na ja, ich würde so ein Thema wohl eher privat halten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de