Jetzt meldet sich auch Tim wegen seiner Trennung von Rebecca zu Wort! Sie waren die Turteltauben im Big Brother-Container – und das änderte sich auch nach der TV-Show zunächst nicht: Tim und Rebecca wurden ein festes Paar. Doch das ist nun vorbei. In einem Video gab die Studentin ein ausführliches Statement zu ihrem Liebes-Aus ab. Nun äußert sich Tim ebenfalls und verrät, wie es ihm damit geht.

"Weil so viele fragen: Mir geht es wirklich gut mit der Trennung", betont der Blondschopf in seiner Instagram-Story. Seinen Followern war allerdings nicht entgangen, dass es ihrem Reality-TV-Liebling dennoch nicht so toll geht momentan. Doch das hat nichts mit seiner Ex zu tun, wie Tim klarstellt: "Es sind andere Probleme, die mich lange belastet haben und die ich jetzt erst richtig in Angriff nehmen kann." Was er genau auf dem Herzen hat, erklärt er jedoch nicht.

Der Hobbymusiker wolle in Zukunft aber wieder häufiger von sich hören lassen und sogar Songs posten. "In den vergangenen Monaten habe ich sehr verschiedene und abwechselnd extreme Gefühle gefühlt. Musik schafft mir einen Katalysator, ein Tor, um auch den schlechten Gefühlen Raum zu geben und sie zu akzeptieren", gibt der Student noch preis. Ob er auch über Rebecca singen wird?

Die ehemaligen "Big Brother"-Bewohner Rebecca und Tim, Juni 2020
Instagram / bigbrother.timbilly
Die ehemaligen "Big Brother"-Bewohner Rebecca und Tim, Juni 2020
Tim und Rebecca, "Big Brother"-Kandidaten 2020
Instagram / bigbrother.timbilly
Tim und Rebecca, "Big Brother"-Kandidaten 2020
Der Ex-"Big Brother"-Kandidat Tim
Instagram / bigbrother.timbilly
Der Ex-"Big Brother"-Kandidat Tim
Glaubt ihr, dass Tim noch mehr zur Trennung sagen wird?324 Stimmen
118
Hoffentlich. Ich wüsste den Grund schon gerne.
206
Scheint nicht so, als wenn er sich großartig dazu äußern möchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de