Mädels, aufgepasst: Bald gibt es ein Wiedersehen mit Regé-Jean Page! Dass die Netflix-Serie Bridgerton zu einem derart großen Erfolg wurde, liegt wohl nicht zuletzt an der charismatischen Hauptfigur Simon Basset, die von Regé verkörpert wird. Die Rolle hat sich für den Schauspieler als Glücksgriff erweisen. Er darf nicht nur demnächst die Moderation von Saturday Night Live übernehmen – der Hottie hat auch einen neuen Part an Land gezogen.

Regé wird eine der Hauptrollen in der Produktion "Dungeons & Dragons" übernehmen. Das berichtete unter anderem das US-Filmportal Deadline. Bei dem Streifen handelt es sich um eine Adaption des gleichnamigen Spiels von Hasbro. Neben dem 31-Jährigen gehören weitere namhafte Schauspieler zum Cast: Auch Chris Pine (40), Michelle Rodriguez (42) und Justice Smith (25) sollen in dem Film von Johnathan Goldstein und John Francis Daley mitwirken.

Damit wurde nun endlich eine neue Rolle des "For the People"-Stars bestätigt. In den vergangenen Wochen hatten Fans bereits eifrig dahingehend spekuliert, ob Regé der neue James Bond wird. "Das Internet glaubt, eine Menge Dinge zu wissen", nahm er den Gerüchten jedoch bereits selbst den Wind aus den Segeln.

Regé-Jean Page in "Bridgerton"
Liam Daniel/ Netflix
Regé-Jean Page in "Bridgerton"
Regé-Jean Page, Darsteller der Netflix-Serie "Bridgerton"
Getty Images
Regé-Jean Page, Darsteller der Netflix-Serie "Bridgerton"
Regé-Jean Page, Schauspieler
Chelsea Lauren/REX/Shutterstock
Regé-Jean Page, Schauspieler
Werdet ihr euch "Dungeons & Dragons" ansehen?276 Stimmen
161
Auf jeden Fall, der Cast klingt mega!
115
Mal schauen. Ich benötige noch mehr Infos.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de