Valentina Pahde (26) steht in den Startlöchern! Sie ist eine der Kandidatinnen der neuen Let's Dance-Staffel. Normalerweise steht sie montags bis freitags als Sunny Richter für die RTL-Daily GZSZ vor der Kamera. Nun tauscht die hübsche Blondine ihren Serien-Alltag allerdings gegen das Parkett ein: Bei "Let's Dance" möchte die gebürtige Münchenerin ihre Tanzkünste zum Besten geben. Valentinas Serienkollegin und Freundin Iris Mareike Steen (29) hat 2018 an Tanzshow teilgenommen und möchte Valentina deshalb einen guten Rat geben.

"Der einzige Tipp, den ich ihr geben kann, ist, das Ganze ganz doll zu genießen. Das vergisst man zwischendurch immer mal wieder, aber es ist so wichtig", sagte Iris gegenüber Promiflash. Und die gebürtige Hamburgerin ist sich ziemlich sicher, dass sich Valentina gut schlagen wird und es in der Show weit schaffen kann. "Sie ist sehr ehrgeizig und bringt sicher auch eine Menge Talent mit, insofern wird sie das bestimmt großartig machen", stellte die 29-Jährige klar.

Für Valentina heißt es also schon seit einigen Wochen: Trainieren, trainieren, trainieren! Und das macht sich äußerlich schon ganz schön bemerkbar: Die GZSZ-Darstellerin soll bereits drei Kilo abgenommen haben, wie sie im "Let's Dance"-Podcast erzählte – und die Show hat noch nicht einmal begonnen.

Valentina Pahde, Schauspielerin
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde, Schauspielerin
Iris Mareike Steen und Valentina Pahde am Set von GZSZ im Februar 2020
TVNow
Iris Mareike Steen und Valentina Pahde am Set von GZSZ im Februar 2020
Iris Mareike Steen, GZSZ-Darstellerin
RTL / Sebastian Geyer
Iris Mareike Steen, GZSZ-Darstellerin
Was denkt ihr, wie sich Valentina schlagen wird?136 Stimmen
122
Ich glaube, dass sie sehr weit kommen wird.
14
Ich denke nicht, dass sie so gute Chancen hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de