Widmet sich Honk! in Zukunft nur noch der Malerei? Der Sänger, der mit richtigem Namen Jürgen Kadel heißt, ist am Ballermann eine echte Größe. Aktuell herrscht dort aber Partyflaute und der Hesse hat Zeit, seiner zweiten Leidenschaft – der Malerei – nachzugehen. Die Preise für seine Pop-Art-Werke liegen mittlerweile im vierstelligen Bereich. Hat sich Jürgen damit jetzt ein neues Standbein aufgebaut und der Musik abgeschworen? Das verrät er Promiflash...

"Momentan beschäftige ich mich ausschließlich mit der Malerei. Mehrere Lieder sind bereits fertig und warten darauf, veröffentlicht zu werden, sodass ich mich voll aufs Malen konzentrieren kann", betont der Brillenträger im Gespräch mit Promiflash. In einigen Monaten könnte das seiner Meinung nach aber wieder ganz anders aussehen: "Wenn wir wieder auf Bühnen 'abhonken' dürfen, werde ich natürlich wieder mit voller Freude auftreten."

Die Malerei begleite ihn aber auch dann weiter, wenn die mallorquinische Partymeile wieder eröffnet ist. "Weil sie mittlerweile viel zu wichtig für mich geworden ist und mich ebenfalls total erfüllt. Honk'n'Roll und Honk'n'Art in trauter Zweisamkeit sozusagen", erklärt der Hesse.

Jürgen Kadel alias Honk!
Instagram / honk_offiziell
Jürgen Kadel alias Honk!
Matthias Distel alias Ikke Hüftgold und Jürgen Kadel alias Honk!
privat
Matthias Distel alias Ikke Hüftgold und Jürgen Kadel alias Honk!
Sänger und Künstler Jürgen Kadel
privat
Sänger und Künstler Jürgen Kadel
Seid ihr froh, dass Honk! auch dem Ballermann treu bleiben wird?16 Stimmen
9
Ja, auf jeden Fall!
7
Ach, ich finde, er könnte auch weiterhin nur malen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de