Für viele sind sie das beliebteste Fernseh-Duo überhaupt! Joko Winterscheidt (42) und Klaas Heufer-Umlauf (37) bringen die Zuschauer mit ihren außergewöhnlichen und frechen TV-Formaten immer wieder zum Lachen und zum Staunen. In der Show "Joko & Klaas gegen ProSieben" traten sie sogar in Duellen gegen ihren eigenen Haussender an. Wie nun bekannt wurde, startet schon bald die fünfte Staffel der beliebten Abendshow – die Fans dürfen gespannt sein, welche Herausforderungen die beiden dabei erwarten.

Wie DWDL nun verkündete, werden die beiden Showmaster ihre Fans ab dem 30. März wieder unterhalten. Eine Woche vorher endet nämlich The Masked Singer und damit auch das Rätselraten. Joko und Klaas können dann also wieder wie gewohnt den Dienstagabend auf ProSieben übernehmen. Vor allem für Klaas könnte es nicht besser laufen. Denn direkt nach der Duell-Show wird dann auch seine eigene Late-Night-Show "Late Night Berlin" laufen.

Bei "Joko & Klaas gegen ProSieben" treten die beiden Moderatoren in mehreren Spielrunden gegen vom Sender ausgewählte Gegner an. Wenn die beiden die Show am Ende für sich entscheiden können, erhalten sie am darauffolgenden Abend 15 Minuten Live-Sendezeit. Wenn Joko und Klaas allerdings verlieren, bekommen sie vom Sender eine Strafe aufgebrummt.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
© ProSieben / Jens Hartmann
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
ProSieben / Jens Hartmann
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
Joko und Klaas bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
ProSieben/ Jens Hartmann
Joko und Klaas bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"
Freut ihr euch schon auf die neue Staffel?176 Stimmen
161
Total. Ich liebe die Show!
15
Meine Vorfreude hält sich noch in Grenzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de