Ob sich Tom Kaulitz (31) bei so viel nackter Haut noch auf das Spiel konzentrieren konnte? Heidi Klum (47) ist mittlerweile bekannt dafür, in den sozialen Medien eine gewisse Freizügigkeit an den Tag zu legen. Immer wieder gibt das Model intime Einblicke in ihre Ehe mit dem Musiker. Unter zahlreiche verschmuste Schnappschüsse mischt sich dabei auch das ein oder andere Foto, auf dem es sich das Paar offenbar recht freizügig unter der Bettdecke bequem macht. Glaubt man nun Heidis jüngsten Posts, lassen sich auch Fußballspiele im Fernsehen am besten textilfrei genießen.

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die Germany's next Topmodel-Chefjurorin eine ganze Reihe von Bildern, die sie mit Tom im heimischen Ehebett liegend zeigen. Von Unterwäsche fehlt dabei recht offensichtlich jede Spur. Auf dem in einigen Beiträgen eingeblendeten TV-Bildschirm lässt sich erkennen, dass die beiden das samstägliche Spiel des FC Bayern München gegen den 1. FC Köln verfolgten, das der deutsche Rekordmeister übrigens mit 5:1 für sich entschied. Als bekennender Fan des Champions-League-Siegers hatte Tom also einigen Grund zum Jubeln. Ob er sich bei einem solch ungefährdeten Erfolg zwischenzeitlich von seiner unbekleideten Gattin ablenken ließ, bleibt wohl ein Geheimnis.

Erst vor wenigen Tagen hatten Heidi und Tom ihren zweiten Hochzeitstag gefeiert. Nachdem die beiden mit Champagner angestoßen hatten, cruisten sie bei bestem Wetter mit einem Cabrio durch die Straßen von Los Angeles.

Heidi Klum und Tom Kaulitz im Dezember 2019
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und Tom Kaulitz im Dezember 2019
Heidi Klum und ihr Mann Tom, August 2020
Instagram / heidiklum
Heidi Klum und ihr Mann Tom, August 2020
Tom Kaulitz und Heidi Klum im März 2020
Instagram / heidiklum
Tom Kaulitz und Heidi Klum im März 2020
Was denkt ihr: Gibt Heidi zu intime Einblicke in ihr Eheleben mit Tom?852 Stimmen
694
Ja, ich finde schon.
158
Nein, wieso? Das ist schließlich ihre Entscheidung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de