Sie musste sich viel anhören! Dass Jill Lange (20) bei Are You The One? sowohl mit Maximilian als auch mit Sascha rumgeknutscht hatte, fanden viele Zuschauer total daneben. Und auch Sascha selbst zeigte sich wenig begeistert davon, unfreiwillig Teil dieses Liebesdreiecks geworden zu sein. Doch Ziel der Show ist es nun einmal, sein Perfect Match zu finden, und Jill hat sich dieser Aufgabe mit vollem Körpereinsatz gewidmet. Gegenüber Promiflash erklärte sie jetzt, wieso sie die Küsse nicht bereut.

"Maximilian hat mich körperlich sehr angezogen und ich hatte einfach Lust drauf, ihn zu küssen", verriet Jill im Promiflash-Interview. Sie habe darin gar kein Problem gesehen, da sie sich ja auf niemanden festgelegt hatte. "Ich bereue den Kuss nicht, weil es jedes Mal gefunkt hat und einfach schön war", stellte sie außerdem klar. Sie habe einfach testen wollen, bei wem es am meisten funkt, und ein bisschen auszutesten und zu flirten gehöre eben zum Spiel dazu, begründete sie ihr Verhalten.

Sascha den Kuss mit Maximilian zu beichten, habe sie hingegen nicht für nötig gehalten: "Ich habe ihm schließlich keinen Heiratsantrag gemacht und habe das Ganze ein wenig lockerer gesehen als er." Im Nachhinein tue es ihr aber doch leid, weil sie gemerkt habe, dass Sascha anscheinend ernstere Absichten gehabt hatte, gab sie abschließend zu.

Alle Infos zu “Are You The One?” bei TVNOW.

Jill Lange, "Are You The One?"-Kandidatin 2021
Instagram / jill_langee
Jill Lange, "Are You The One?"-Kandidatin 2021
Maximilian, "Are You The One"-Kandidat 2021
TVNOW
Maximilian, "Are You The One"-Kandidat 2021
Sascha, Kandidat bei "Are You The One?"
TVNOW / Markus Hertrich
Sascha, Kandidat bei "Are You The One?"
Könnt ihr Jills Verhalten nachvollziehen?377 Stimmen
156
Ja – sie muss doch herausfinden, was sie fühlt!
221
Nein. Ich finde, das war beiden gegenüber nicht fair!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de