Auf diese Folge freuen sich eingefleischte Germany's next Topmodel-Fans immer ganz besonders: das Umstyling! Die fünfte Episode der diesjährigen Staffel, in der Heidi Klums (47) Mädchen mal wieder einige Haare lassen müssen, wird schon heute Abend im TV ausgestrahlt. Aber entstehen das alljährliche Drama und die Tränen wirklich ganz spontan oder wissen die jungen Frauen schon vorher, welchen Look sie vom Stylistenteam der Jurychefin verpasst bekommen werden?

Promiflash hakt bei Theresia Fischer (28) nach – die Beauty hatte 2019 selbst als Teilnehmerin ein Umstyling verpasst bekommen: Was wissen die Nachwuchs-Models wirklich? "Beim Umstyling weißt du vorher gar nichts, wirklich gar nichts", stellt die Influencerin unmissverständlich klar. Vorher werde zwar viel spekuliert, Infos bekomme man aber keine.

Auch Theresia selbst musste beim Umstyling Haare lassen. Ihr persönliches Fazit: "Man war ein ganz anderer Typ und ich fand den Haarschnitt zum Beispiel, für mich selbst gesehen, cool, aber es war kein Schnitt, mit dem ich mich weiblich gefühlt haben." Aktuell trägt die Blondine ihre Mähne deshalb wieder lang.

Ex-GNTM-Kandidatin Theresia Fischer
Getty Images
Ex-GNTM-Kandidatin Theresia Fischer
Theresia Fischer, Model
Instagram / theresia.gntm.2019
Theresia Fischer, Model
Theresia, Kandidatin der 14. GNTM-Staffel
Instagram / theresiafischer
Theresia, Kandidatin der 14. GNTM-Staffel
Hättet ihr gedacht, dass die Mädchen komplett überrascht werden?189 Stimmen
170
Ja, diese krassen Reaktionen kann man wirklich nicht schauspielern.
19
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de