Diese Ex-The Voice Kids-Kandidatin will sexy an die Chartspitze! Derzeit läuft die neunte Staffel der beliebten Musikshow im Fernsehen. Dass die Sendung tatsächlich als Sprungbrett dienen kann, zeigt Lorena Scotti. 2015 konnte sie Mark Forster (38) bei den Blind Auditions überzeugen, flog in der zweiten Runde allerdings raus. Ihrer Karriere tat das aber keinen Abbruch. Die mittlerweile 17-Jährige hat nun ihren ersten eigenen Song rausgebracht und präsentiert sich im dazugehörigen Video ultraheiß.

Lorenas erster Song heißt "Mindblow" und ist ab sofort überall streambar. In dem Musikvideo zu dem deutschsprachigen Trap-Pop-Song rekelt die Hamburgerin sich knapp bekleidet im Bett – und schmust dabei mit zwei Frauen. Auch den sexy Augenaufschlag beherrscht die dunkelhaarige Beauty bereits perfekt. Der heiße Look lenkt jedoch nicht von Lorenas Gesangstalent ab. "Du hast so eine schöne Stimme", schrieb etwa ein User unter dem Video auf YouTube.

Lorena spielt in ihrem Video aber keineswegs nur eine selbstbewusste Frau – die Zwölftklässlerin weiß auch im echten Leben ganz genau, was sie will: "Im Mai will ich mein Abi machen und mich dann auf meine Karriere als Sängerin stürzen, Songs im Studio aufnehmen", gab sie gegenüber Bild preis.

Lorena Scotti im September 2020
Instagram / lorena.scottii
Lorena Scotti im September 2020
Ex-"The Voice Kids"-Kandidatin Lorena Scotti
Instagram / lorena.scottii
Ex-"The Voice Kids"-Kandidatin Lorena Scotti
Lorena Scotti, Sängerin
Instagram / lorena.scottii
Lorena Scotti, Sängerin
Könnt ihr euch noch an Lorena bei "The Voice Kids" erinnern?101 Stimmen
4
Na klar, sie war klasse!
97
Nein, das ist schon zu lange her.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de