Eine Ära geht zu Ende – jetzt steht auch fest, wann. Carmen Nebel (64) wird nun ein letztes Mal ihre Sendung präsentieren. 17 Jahre lang empfing die Moderatorin bei "Willkommen bei Carmen Nebel" prominente Gäste. Dieses Jahr wird die beliebte Schlagersendung eingestellt. Eigentlich war die Abschiedsshow schon für den vergangenen Dezember angesetzt, musste schließlich aber noch einmal verschoben werden. Nun wurde der neue und zugleich finale Sendetermin bekannt gegeben.

Schon diese Woche soll es so weit sein, wie ZDF berichtet. Am kommenden Samstag, den 13. März, wird Carmen ein letztes Mal durch ihre Show führen. Live aus Berlin, jedoch ohne Publikum, wird die 64-Jährige diverse Stars aus der Schlager- und Unterhaltungsbranche in Empfang nehmen, darunter auch Andreas Gabalier (36), Beatrice Egli (32) und Howard Carpendale (75). „Diese Show noch einmal zu feiern, meine Herzenssendung [...], das wird ein ganz besonderer Moment", beteuert die Showgröße.

Ein Ende der Sendung bedeutet allerdings noch lange keinen Abschied von Carmen. Die gebürtige Sächsin wird weiterhin beim ZDF zu sehen sein, nachdem der Sender ihren Vertrag bis Ende 2023 verlängert hat. Somit dürfen sich Fans der Blondine immerhin auf Weihnachtsshows in diesem und den kommenden beiden Jahren freuen.

Carmen Nebel bei "Willkommen bei Carmen Nebel" in Magdeburg
Getty Images
Carmen Nebel bei "Willkommen bei Carmen Nebel" in Magdeburg
Carmen Nebel bei "Heiligabend mit Carmen Nebel" 2015
Getty Images
Carmen Nebel bei "Heiligabend mit Carmen Nebel" 2015
Carmen Nebel 2015 in München
Getty Images
Carmen Nebel 2015 in München
Werdet ihr euch die "Willkommen bei Carmen Nebel"-Abschiedsshow ansehen?115 Stimmen
64
Ja, ich werde auf jeden Fall einschalten!
51
Hm, mal sehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de