Unliebsamer Throwback-Moment für Pia Trümper: Bei Berlin - Tag & Nacht verkörpert sie Amelie – die in dieser Woche zum Opfer einer fiesen Mobbingaktion ihrer ehemals besten Freundin Lynn (gespielt von Laura Hink) wird: Denn die verbreitet heimlich aufgenommene Nackt-Pics von Amelie unter der Dusche. Die Szenen zu spielen, sei für beide nicht leicht gewesen. Pia verriet Promiflash, dass sie dabei sogar an Erfahrungen aus ihrer eigenen Schulzeit denken musste.

"In meiner Grundschule war ein Mädel, das es sich scheinbar zur Aufgabe gemacht hatte, mir das Leben zur Hölle zu machen", erinnerte sich Pia gegenüber Promiflash an diese Zeit zurück. Durch ihren naiven und zurückhaltenden BTN-Charakter merke sie jetzt aber erstmals, wie sehr sie sich seitdem weiterentwickelt habe: "Damals war ich auch ein bisschen so wie Amelie in der Situation mit Lynn. Ich habe nicht viel drüber geredet und es einfach geschehen lassen." Heute falle ihr es allerdings schwer, sich in die passiv-naive Figur einzufühlen, erzählte sie.

Auch ihre Freundin und Serienkollegin Laura habe in ihrer Schulzeit ähnliche Vorfälle mitbekommen: "Damals habe ich mich nicht getraut, viel zu sagen, weil ich Angst hatte, selbst zum Opfer zu werden." Sie habe eher versucht, den Mobbingopfern diskret eine Hilfe zu sein und ihnen beizustehen, erzählte sie abschließend.

Laura Hink und Pia Trümper bei "Berlin - Tag & Nacht"
RTL 2
Laura Hink und Pia Trümper bei "Berlin - Tag & Nacht"
Pia Trümper und Laura Hink als Amelie und Lynn
RTL 2
Pia Trümper und Laura Hink als Amelie und Lynn
"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Laura Hink
Instagram / laura__hnk
"Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin Laura Hink
Hättet ihr gedacht, dass Pia durch ihre BTN-Rolle so eine innere Zeitreise erlebte?58 Stimmen
43
Ja, das sind ja total lebensnahe Themen!
15
Nein, ich hätte das nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de