Mike Tyson (54) kehrt zurück – schon wieder! Im vergangen September gab die Box-Legende ihr Comeback, stieg nach 15 Jahren erstmals wieder in den Ring. Der Schaukampf gegen den ehemaligen Profiboxer Roy Jones Jr. endete nach acht Runden mit einem Unentschieden. Wer nach diesem Fight geglaubt hat, dass Mike seine Boxhandschuhe endgültig an den Nagel hängt, liegt allerdings falsch. Der einstige Schwergewichtsweltmeister wird im Mai erneut die Fäuste sprechen lassen.

In dem Podcast "Hotboxin' with Mike Tyson" bestätigte der mittlerweile 54-Jährige gegenüber Canelo Alvarez und UFC-Star Henry Cejudo einen für den 29. Mai angesetzten Kampf. Stattfinden soll der im Hard Rock Stadium von Miami. Gegen wen Mike dabei antreten wird, verriet er nicht. Dem Magazin TMZ zufolge könnte sein Gegner Evander Holyfield (58) heißen. Der letzte Fight der beiden ging in die Geschichte ein: 1997 hatte Mike seinem Kontrahenten in der dritten Runde ein Stück von dessen Ohr abgebissen. Mike wurde daraufhin disqualifiziert und für ein Jahr gesperrt.

Der gebürtige New Yorker hatte zuvor bereits erklärt, noch einmal gegen Evander antreten zu wollen – vorausgesetzt, die beiden könnten mithilfe ihres Kampfs Geld für wohltätige Zwecke sammeln. Auch Evander ließ bereits durchklingen, dass Mike die Chance auf eine späte Revanche bekommen könnte.

Mike Tyson und Roy Jones Jr. im Staples Center in Los Angeles
Getty Images
Mike Tyson und Roy Jones Jr. im Staples Center in Los Angeles
Mike Tyson und Evander Holyfield bei ihrem Kampf im Jahr 1997
Getty Images
Mike Tyson und Evander Holyfield bei ihrem Kampf im Jahr 1997
Evander Holyfield im November 2019
Getty Images
Evander Holyfield im November 2019
Würdet ihr euch einen Kampf von Mike und Evander anschauen?81 Stimmen
70
Definitiv, wer bitte nicht?!
11
Nein, vor zehn Jahren vielleicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de