Was für eine große Ehre! Obwohl die Hochzeitsvorbereitungen von Gwen Stefani (51) und ihrem Verlobten Blake Shelton (44) momentan wegen der aktuellen Gesundheitslage größtenteils auf Eis liegen, hat das Paar bereits genaue Vorstellungen, wie der große Tag auszusehen hat. Mit Miley Cyrus (28), die sich quasi selbst eingeladen hat, steht sogar schon eine Sängerin in den Startlöchern. Gwen machte sich zudem Gedanken darüber, wen sie außerdem gern dabei haben wollen würde... Und zwar keine Geringere als Ellen DeGeneres (63)!

Natürlich ist nicht geplant, dass die Talkmasterin während der Feierlichkeiten singen soll – doch auch sie soll bei der Hochzeit einen wichtigen Job übernehmen. Als Gwen jetzt in Ellens Show zu Gast ist, fragt die Moderatorin die zukünftige Braut, ob sie sie nicht auch irgendwie bei den Feierlichkeiten unterstützen könne. Und die Musikerin hat auch gleich eine Antwort parat: "Ich habe viel darüber nachgedacht und mir dich als lila Brautjungfer vorgestellt. Vielleicht wie eine Trauzeugin, weißt du?"

Ellen ist gleich Feuer und Flamme. "Sag mir einfach die Zeit und den Ort und ich werde da sein", versichert sie ihrer guten Freundin. Für Gwen würde sie in ein farbenfrohes Kleid schlüpfen oder sich für eine aufwendige Frisur sogar Extensions einsetzen lassen. "Denn du bist meine Freundin und alles, was du vorschlägst, werde ich tragen. Ich werde Extensions in meine Haare stecken. Alles! So sehr liebe ich dich", versichert die Trauzeugin in spe.

Gwen Stefani und Ellen DeGeneres
Getty Images
Gwen Stefani und Ellen DeGeneres
Gwen Stefani bei einem Event in Las Vegas im Juni 2018
Getty Images
Gwen Stefani bei einem Event in Las Vegas im Juni 2018
Ellen DeGeneres, Moderatorin
Getty Images
Ellen DeGeneres, Moderatorin
Ellen als Trauzeugin – was haltet ihr davon?209 Stimmen
164
Top – beste Wahl!
45
Hm, ich weiß ja nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de