Sasha (49) hat allen Grund zur Freude! Am vergangenen Dienstag bestätigte sich endlich, was viele Zuschauer schon seit Wochen vermutet hatten: Der Sänger steckte unter dem Dinosaurier-Kostüm bei The Masked Singer. Doch Sasha konnte sich gestern nicht nur darüber freuen, dass er das Geheimnis endlich lüften durfte, sondern auch über den Sieg der beliebten Gesangsshow. Mit Promiflash plaudert der glückliche Gewinner jetzt darüber, wie es ihm nach seinem Triumph geht.

Auf die Frage nach seinem Gemütszustand antwortet der Ex-Dino: "Ich bin zwar etwas erschöpft, aber auch happy." Konkret fühle er sich wie warmer Quark, ergänzt er lachend im Gespräch mit Promiflash. Über seinen Sieg ist der 49-Jährige überglücklich: "Ich freue mich total, dass ich gewonnen habe – auch wenn ich zu keiner Zeit damit gerechnet habe. Das kann man bei diesem Spiel auch nicht."

Einige Indizien hatten die Zuschauer vorher auf die Idee gebracht, Sasha könnte unter dem Dino-Kostüm stecken. So hatte das coole Kostüm seine Dosenwerf-Fähigkeiten auf einem Jahrmarkt zum Besten gegeben – Sasha stammt aus einer Schaustellerfamilie. Außerdem brachten die Zuschauer seine Vorliebe für Pommes mit dem Sänger in Verbindung. Seine erste Band hieß nämlich Junkfood.

"The Voice Kids"-Coach Sasha
SAT.1/André Kowalski
"The Voice Kids"-Coach Sasha
Sasha bei der "NDR Talk Show" im April 2018
gbrci / Future Image
Sasha bei der "NDR Talk Show" im April 2018
Sasha im Juni 2019
Instagram / sasha.music
Sasha im Juni 2019
Habt ihr "The Masked Singer" verfolgt?445 Stimmen
357
Ja, ich liebe die Sendung.
88
Nein, ich lese nur die Artikel dazu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de