Nähern sie sich wieder an? Brenda Patea (27) und Alexander Zverev (23) führten im vergangenen Jahr eine Beziehung – trennten sich allerdings im Sommer. Doch eine Sache verband sie auch nach ihrem Liebes-Aus: Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin erwartete von ihrem Ex Nachwuchs! Vor der Geburt gab das Model an: Es habe keinen Kontakt zu dem Vater seines Kindes. Doch dagegen sprechen nun die neuesten Paparazzi-Aufnahmen!

Alex kam zu Besuch nach Berlin – und zwar um Brenda zu sehen. Zu zweit wurden die beiden vor wenigen Tagen zusammen gesichtet, als sie durch die Hauptstadt schlenderten. Auf den Aufnahmen, die RTL vorliegen, wirkt das einstige Paar recht vertraut – von bösem Blut ist hier auf jeden Fall nichts zu erkennen. Ob der Sportler auch seine Tochter kennengelernt hat, ist nicht bekannt – sie war bei diesem Ausflug ihrer Eltern nicht mit dabei.

Das letzte Update zu ihrem Verhältnis gab Brenda im Februar. In ihrer Instagram-Story erklärte sie ihrer Community – wenige Wochen vor der Entbindung: Sie ärgerte sich über eine Aussage von ihrem Ex, dass er sich auf ihr gemeinsames Kind freue: "Da ich in letzter Zeit diese ganzen Interviews von Alex sehe... 'Highlight seines Lebens', 'Er freut sich'? Glaube ich kaum! Denn wir haben keinen Kontakt und bisher kam nix von ihm."

Brenda Patea, Model
Instagram / brendapatea
Brenda Patea, Model
Alexander Zverev und Brenda Patea in Monaco
Instagram / brendapatea
Alexander Zverev und Brenda Patea in Monaco
Tennis-Star Alexander Zverev
Getty Images
Tennis-Star Alexander Zverev
Denkt ihr, das Treffen ist der erste Schritt zu einer weiteren Annäherung der beiden?1363 Stimmen
1014
Ja, sie werden sich ihres Kindes wegen sicher öfter sehen!
349
Ich weiß ja nicht, das ist sicher eher zweckmäßig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de