Erfindet er sich neu? Liam Payne (27) ist seit seiner Teilnahme an der Castingshow X Factor aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Im Jahr 2008 versuchte das damals erst 14-jährige Gesangstalent sein Glück in der Fernsehsendung, hatte jedoch keinen großen Erfolg. Erst in Staffel 7 gelang ihm der große Durchbruch: Liam wurde Mitglied der Band One Direction. Optisch mauserte sich der heutige Solosänger vom süßen Jungen mit Topfschnitt zum Kurzhaar-Hottie. Doch brandneue Schnappschüsse zeigen den Sänger jetzt mit einer ganz anderen Frisur!

Anscheinend geht der Lockdown eben auch an Megastars nicht spurlos vorbei. Paparazzibilder, die Mirror jetzt veröffentlicht hat, zeigen den sonst so geschniegelten Briten jetzt mit wuscheligem Männer-Bob. Sein fast schulterlanges Haar und das bärtige Gesicht verleihen ihm in Kombination mit seinen tätowierten Armen ein ungewohnt rockiges Flair. Ob Liam einfach Lust auf lange Haare hat oder wie viele andere gerade einfach nicht zum Friseur gehen kann? Man weiß es nicht.

Der Sänger entschied sich wohl schon vor einiger Zeit, seine Kurzhaarfrisur herauswachsen zu lassen. Bereits in einem YouTube-Video, das ihn bei einer Benefizveranstaltung von UNICEF im Dezember 2020 zeigt, ist er mit langen Haaren zu sehen – genauso in seinem Musikvideo zum Song "Naughty List", den er gemeinsam mit Dixie D'Amelio (19) aufnahm. Es wird sich herausstellen, ob er nun dauerhaft mit rockiger Prince-Charming-Mähne zu sehen ist! Der neue Style scheint ihm jedenfalls schon einige Zeit zuzusagen.

Liam Payne, einstiges "One-Direction"-Mitglied
Getty Images
Liam Payne, einstiges "One-Direction"-Mitglied
Liam Payne im April 2020
Instagram / liampayne
Liam Payne im April 2020
Liam Payne bei einem Auftritt in NYC im September 2019
Getty Images
Liam Payne bei einem Auftritt in NYC im September 2019
Welche Frisur passt eurer Meinung nach besser zu Liam?174 Stimmen
128
Auf jeden Fall der Kurzhaarschnitt!
46
Ich finde die langen Haare besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de