Calvin Kleinen konnte seinen schärfsten Kritiker überzeugen! Der Rapper ist aktuell bei Promis unter Palmen zu sehen. Bereits in der Auftaktfolge der TV-Show sorgte der Temptation Island-Star für reichlich Unterhaltung: Gemeinsam mit Henrik Stoltenberg trank er sich ins Delirium und eckte damit bei einigen Mitstreitern mächtig an. Die Zuschauer-Reaktionen waren ziemlich durchwachsen – doch was sagen Calvins Familienangehörige zu dessen Performance?

Calvins Opa war anscheinend ganz zufrieden mit der ersten Folge des Formats, wie er in der Instagram-Story seines Enkels zum Ausdruck brachte: "Ich fand die ganz gut." Insbesondere ein Malheur des Reality-TV-Stars scheint dessen Großvater zum Schmunzeln gebracht zu haben. "Was du da alles umgeschmissen hast – was aus dem Kühlschrank geflogen ist alles...", erinnerte sich das Familienmitglied der TV-Bekanntheit belustigt. Der Muskelmann war nämlich gegen das Möbelstück getorkelt, woraufhin sich dessen Inhalt auf dem Boden verteilt hatte.

Dem Musiker fiel bei diesen lobenden Worten wohl ein riesiger Stein vom Herzen. "Opa ist zufrieden! Ich hatte schon wieder Panik in den Augen stehen", gab der "Eine Neue Ex"-Interpret zu. Sein Fazit lautete dementsprechend: "Ehrenopa."

Calvin Kleinen bei "Temptation Island V.I.P." 2020
TVNOW
Calvin Kleinen bei "Temptation Island V.I.P." 2020
Henrik Stoltenberg, ​"Promis unter Palmen"-Kandidat 2021
SAT.1
Henrik Stoltenberg, ​"Promis unter Palmen"-Kandidat 2021
Calvin Kleinen, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / calvinkleinen
Calvin Kleinen, Reality-TV-Bekanntheit
Hättet ihr gedacht, dass Calvins Opa den Auftritt seines Enkels so feiert?347 Stimmen
47
Ja, war doch auch echt witzig.
300
Das überrascht mich schon ein wenig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de