Anzeige
Promiflash Logo
"Let's Dance – Kids": Dieser Promi-Spross ist leider rausTVNOW / Frank HempelZur Bildergalerie

"Let's Dance – Kids": Dieser Promi-Spross ist leider raus

16. Apr. 2021, 13:30 - Promiflash

Und der nächste Mini-Tänzer musste die Show verlassen! Am Freitag wurde die zweite Folge von Let's Dance – Kids bei TVNow ausgestrahlt. Nachdem vergangene Woche Maris Ohneck ausgeschieden war, rockten nun noch vier Tanzpaare das Parkett in Köln Ossendorf. Da am Ende der Staffel jedoch nur ein Duo den Pokal mit nach Hause nehmen kann, stand nun der nächste Exit an – dieses Mal erwischte es Spencer König und seine Tanzpartnerin Selma Lohmann.

Für den "Pfefferkörner"-Darsteller und Selma stand ein Cha-Cha-Cha zu dem Song "The Power Of Love" aus dem Film Zurück in die Zukunft auf dem Programm. "Ab und zu hast du einen Fersenschritt gemacht. Aber was großartig war, du hast keinen einzigen Schritt außer Takt getanzt", lautete das Urteil von Jurorin Motsi Mabuse (40). Ihr Kollege Joachim Llambi (56) teilte diese Meinung, gab dem jungen Schauspieler aber einen Ratschlag mit: "Du hast im Quickstep letzte Woche richtig Gas gegeben und heute im Cha-Cha-Cha musst du noch mehr Gas geben, weil das ist ein schneller Tanz. Du musst auf den Punkt sein. Also beim nächsten Mal dann wieder: Attacke!"

Ein nächstes Mal wird es für Spencer und Selma jedoch nicht geben. Nachdem die zwei insgesamt 21 Punkte bekamen, belegten sie im Jury-Ranking den letzten Platz. Auch das Voting der Zuschauer reichte nicht aus und so mussten die beiden schweren Herzens die Show verlassen.

Alle Episoden von "Let's Dance – Kids" bei TVNOW.

TVNOW / Stefan Gregorowius
Spencer und Selma mit ihrer Tanztrainerin Melissa
TVNOW / Stefan Gregorowius
Spencer und Selma bei "Let's Dance – Kids"
TVNOW / Frank Hempel
Selma und Spencer bei "Let's Dance – Kids"
Was sagt ihr zum "Let's Dance – Kids"-Aus von Spencer und Selma?326 Stimmen
131
Ach schade, ich fand die beiden wirklich gut!
195
So ist halt leider die Show – ein Paar muss eben gehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de