Welcher Künstler konnte DJ BoBo (53) bei Sing meinen Song am meisten von sich überzeugen? Am heutigen Abend ging das beliebte Format bereits in die achte Runde. In der ersten Folge bot dabei der "Chihuahua"-Interpret seine Hits zum Tausch an. So mussten heute neben Stefanie Heinzmann (32) und Nura (32) auch der "Mighty Oaks"-Frontmann Ian Hooper, Joris (31), Johannes Oerding (39) und Gentleman (47) die Songs des Schweizers interpretieren. Doch welche Performance hat DJ BoBo dabei am besten gefallen?

Diese Entscheidung fiel dem 53-Jährigen überhaupt nicht schwer. Die Interpretation seines Lieds "Freedom" von Rapperin Nura kam bei ihm am besten an: DJ BoBo kürte die Berlinerin zur Gewinnerin! "Du hast deine Freiheit gefunden. Ich glaube, dass dieser Song mehr für dein Leben war als nur ein Song", erklärte er seine Wahl. Die 32-Jährige freute sich natürlich riesig über den Sieg. "Du fandest mich am coolsten? Oh mein Gott, ich sterbe. Wie krass", bedankte sich die "Chaya"-Interpretin unter Tränen bei ihm.

Doch auch die anderen Auftritte haben den Sänger zutiefst berührt. DJ BoBo habe nie damit gerechnet, dass der Abend so schön sein werde. "Ich habe nicht einmal zehn Prozent von dem erwartet, was da gekommen ist", schwärmte der Schweizer. Er sei total dankbar, dass sich seine Kollegen so viel Mühe gemacht haben.

Ian Hooper, Stefanie Heinzmann und Nura bei "Sing meinen Song"
TVNOW / Markus Hertrich
Ian Hooper, Stefanie Heinzmann und Nura bei "Sing meinen Song"
Rapperin Nura
TVNOW / Markus Hertrich
Rapperin Nura
Johannes Oerding, Ian Hooper, DJ BoBo, Stefanie Heinzmann, Nura, Joris, Gentleman, Sänger
TVNOW / Markus Hertrich
Johannes Oerding, Ian Hooper, DJ BoBo, Stefanie Heinzmann, Nura, Joris, Gentleman, Sänger
Überrascht euch Nuras Sieg?201 Stimmen
119
Ja, ich hätte eher mit einem anderen Gewinner gerechnet.
82
Nein, überhaupt nicht! Sie war einfach die Beste.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de