Ein ungewohnter Gast auf Irina Shayks (35) Social-Media-Profil! Im Netz teilt das Model regelmäßig Fotos von sich. Privat zeigt die Russin sich dabei aber nur selten. Da überrascht es nicht, dass auch ihre Tochter Lea De Seine (4) nicht in ihren Postings zu sehen ist – eigentlich. Auf einem neuen Bild zeigte Irina nun aber, wie perfekt sich ein Shooting mit ihrer Mutterrolle vereinbaren lässt – geschossen wurde das Foto offenbar von Bradley Cooper (46).

Irina und der "A Star Is Born"-Darsteller sind zwar nicht mehr zusammen, für ihre Tochter bilden die beiden aber immer noch ein Dreamteam. So hatte die 35-Jährige bei einem Shooting nun nicht nur ihr Kind, sondern auch ihren Ex mit im Schlepptau. Auf einem Instagram-Foto posiert die dunkelhaarige Beauty am Set und hält dabei Leas Hand, die gerade dabei ist, mit einem Dreirad durch die Kulissen zu sausen. "Das Foto hat Daddy geschossen", teilte Irina mit.

Ihre Follower können sich gar nicht entscheiden, worüber sie sich mehr freuen sollen – über den seltenen Schnappschuss von der Vierjährigen oder darüber, dass Bradley das Pic gemacht hat. "Bedeutet das, dass ihr wieder zusammen seid?", fragte sich beispielsweise ein User.

Irina Shayk und Bradley Cooper bei den Golden Globe Awards 2019
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den Golden Globe Awards 2019
Irina Shayk mit ihrer Tochter Lea
Jose Perez/Bauergriffin.com / MEGA
Irina Shayk mit ihrer Tochter Lea
Bradley Cooper und Irina Shayk im Januar 2019 in New York
Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk im Januar 2019 in New York
Glaubt ihr, dass sich bei Irina und Bradley ein Liebes-Comeback anbahnt?531 Stimmen
415
Nein, sie kümmern sich einfach gemeinsam liebevoll um ihre Tochter.
116
Vorstellen könnte ich mir das schon, nach diesem Post.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de