Zach (30) und Tori Roloff melden sich mit einem beunruhigenden Update! Im Mai 2017 wurden die beiden "Little People, Big World"-Stars zum ersten Mal Eltern. Die Amerikanerin brachte ihren Sohn Jackson zur Welt. Im November 2019 krönte dann Töchterchen Lilah das junge Familienglück. Genau wie ihr Vater sind auch die beiden Kinder kleinwüchsig. Nun machen sich die Eltern große Sorgen um ihren Ältesten: Ihr Sohnemann muss wahrscheinlich bald operiert werden!

In einem Vorschau-Clip für die kommende Staffel der beliebten Reality-TV-Show "Little World, Big People zeigt sich die Familie sehr betroffen. "Jacksons Beine fangen an, sich zu krümmen", gesteht der 30-Jährige vor der Kamera. Deshalb müsse sich der Kleine wahrscheinlich schon bald einem chirurgischen Eingriff unterziehen. "Es ist der Beginn einer langen Reise", offenbart der Familienvater. Auch Tori ist ganz besorgt, dass ihr Kind schon in so jungen Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen habe.

Vergangenen Monat mussten die Roloffs bereits einen schrecklichen Schicksalsschlag verkraften: Eigentlich war die 29-Jährige mit Baby Nummer drei schwanger, doch nach der sechsten Schwangerschaftswoche erlitt die zweifache Mutter eine Fehlgeburt. "Wir gingen dann in der achten Woche zum ersten Ultraschalltermin und dort stellte sich heraus, dass wir unser süßes Baby zwei Wochen zuvor verloren haben", schrieb sie unter einem emotionalen Beitrag auf Instagram.

Jackson Roloff, Tori und Zach Roloffs Sohn
Instagram / toriroloff
Jackson Roloff, Tori und Zach Roloffs Sohn
Tori und Zach Roloff mit ihren Kindern
Instagram / zroloff07
Tori und Zach Roloff mit ihren Kindern
Tori Roloff (r.) mit ihrem Sohn Jackson
Instagram / zroloff07
Tori Roloff (r.) mit ihrem Sohn Jackson
Verfolgt ihr das Leben der Roloffs?313 Stimmen
28
Ja, ich checke ihre Accounts jeden Tag.
285
Nein, ehrlich gesagt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de