Wie kommt Mischa Mayer (29) mit Samantha Abduls (31) Mama-Dasein klar? Die zwei Influencer sind seit anderthalb Monaten ein Paar. Doch ihre Beziehung scheint schon jetzt sehr intensiv zu sein. Denn gegenüber Promiflash verriet der Muskelmann, dass er seiner Freundin längst die drei magischen Worte gesagt habe. Und auch die einstige Bachelor-Kandidatin macht ernst: Denn ihr Liebster hat gleich zu Beginn ihrer Romanze ihren kleinen Sohn Ilja kennengelernt. Wie steht Mischa eigentlich dazu, dass Sam bereits Mutter ist?

Anscheinend musste sich der ehemalige Love Island-Boy erst einmal daran gewöhnen, seine neue Partnerin direkt in der Mutterrolle zu sehen. "Es war anfangs ungewöhnlich, die Mama kennenzulernen, weil der Kleine immer dabei war", erklärte Mischa in seiner Instagram-Story. Jedoch stellt er daraufhin klar: "Aber ich liebe Kinder und habe ihn sofort ins Herz geschlossen", schwärmt der Tattooliebhaber von Ilja. Er habe nach kurzer Zeit eine Bindung zu ihm aufbauen können.

Und das beweist Mischa auch schon mit einem putzigen Pic auf Social Media, auf dem er Samanthas Nachwuchs auf den Schultern trägt. Alle drei scheinen die gemeinsame Zeit zu genießen. "Damals wusste noch keiner von uns, wohin die Reise gehen wird. Aber eins wusste ich damals schon: Ich habe den Kleinen verdammt gerne", findet der 29-Jährige rührende Worte in der Bildunterschrift.

Samantha Abdul und Mischa Mayer
Instagram / samantha_abdul
Samantha Abdul und Mischa Mayer
Samantha Abdul und Mischa Mayer
Instagram / samantha_abdul
Samantha Abdul und Mischa Mayer
Mischa Mayer, TV-Sternchen
Instagram / betonmischaaaa
Mischa Mayer, TV-Sternchen
Hättet ihr gedacht, dass Mischa und Ilja anscheinend so gut miteinander klarkommen?215 Stimmen
198
Ja, irgendwie schon! Mischa scheint sehr gut mit Kindern zu können.
17
Nee, das überrascht mich total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de