Seit Dienstag steht es fest: Kim Tränka ist der neue Prince Charming und wird demnächst als schwuler Single-Mann im TV nach der großen Liebe suchen. Ob er dabei ebenso viel Erfolg haben wird wie Nicolas Puschmann (30), der immer noch mit seinem Sieger Lars Tönsfeuerborn (30) durchs Leben geht, steht in den Sternen. Dem blonden Surferboy wird sich jedenfalls eine Auswahl von zwölf Singles bieten – und auch der Ur-Prince-Charming gerät beinahe ins Schwärmen.

Im Gespräch mit RTL teilt Nicolas seinen ersten Eindruck von seinem kommenden Thronfolger. "Süß! Mal ein ganz anderer Typ als Alex und ich", lautete sein Urteil und er schwärmt noch weiter: "Find ich total toll, dass er längere Haare hat. Ich finde ja Männer mit einem Man-Bun ganz toll!" Dass Kim mit seiner Frisur ein besonderer Typ Mann ist, wird bei den Kandidaten gut angekommen, glaubt der 30-Jährige und bekräftigt: "Auf jeden Fall schon eine Erscheinung!"

Doch der erfahrene TV-Traumprinz hat nicht nur schmeichelnde Worte für seinen zweiten Nachfolger, sondern auch hilfreiche Tipps. "Das Abenteuer 'Prince Charming' bestehst du auf jeden Fall damit, dass du sehr, sehr offen bist", rät der derzeitige Let's Dance-Kandidat dem Bremer. Auch Authentizität und keine Scheu, seine verletzlichere Seite zu zeigen, werden Kim laut Nicolas den Weg zur großen Liebe erleichtern.

Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann an Silvester 2019
Instagram / nicolaspuschmann
Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann an Silvester 2019
Kim Tränka, Prince Charming 2021
TVNOW
Kim Tränka, Prince Charming 2021
Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann beim "Prince Charming"-Public-Viewing
P. Hoffmann / Tristar Media / gettyimages.
Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann beim "Prince Charming"-Public-Viewing
Findet ihr Kim genauso toll wie Nicolas?175 Stimmen
65
Ja, total!
110
Hm, mal abwarten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de