Snoop Dogg (49) bittet um die Unterstützung seiner Fans. Erst in der vergangenen Woche hatte der Musiker seine Mutter Beverly Tate noch hochleben lassen. Zu ihrem 70. Geburtstag dankte er ihr im Netz rührend dafür, ihn zu einem starken Mann erzogen zu haben. Doch nur kurz darauf scheint die Familie ein Schicksalsschlag ereilt zu haben. Snoop rief nun dazu auf, für seine Mutter zu beten.

Via Instagram teilt der Künstler mehrere Bilder von Beverly und lässt vermuten, dass es nicht gut um die 70-Jährige steht. Schon vor vier Tagen beunruhigte Snoop seine Fans zum ersten Mal und schrieb zu einem Bild der Dreifach-Mama: "Heute Morgen schicke ich besondere Gebete zu meiner Mutter. Betet alle für sie und mich." Gestern wiederholte der Rapper diese Aufforderung dann mit Nachdruck: "Ich brauche jetzt all meine betenden Krieger für meine Mama. Ich bitte und danke euch." Was genau mit seiner Mutter geschehen ist, verriet der "Drop It Like It's Hot"-Interpret jedoch nicht.

Seiner Bitte kamen offenbar zahlreiche Fans und Kollegen nach, wie in den Kommentaren zu lesen ist – darunter auch David Beckham (46). "Ich bete für dich und deine Familie", versicherte der ehemalige Fußballprofi. Dem schlossen sich unter anderem auch Snoops Rap-Kollegen wie Xzibit (46) und Busta Rhymes (48) an.

Snoop Doggs Mutter Berverly Tate
Instagram / snoopdogg
Snoop Doggs Mutter Berverly Tate
Snoop Dogg mit seinen Brüdern und seiner Mutter
Instagram / snoopdogg
Snoop Dogg mit seinen Brüdern und seiner Mutter
David Beckham im September 2020
Instagram / davidbeckham
David Beckham im September 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de