Für den US-Rapper Snoop Dogg (49) geht seine Familie über alles: Der Musiker ist vierfacher Vater und hat bereits fünf Enkelkinder. Sein jüngstes Enkelchen erblickte erst vor gut einem Monat das Licht der Welt. Aber er ist nicht nur Papa und Opa, sondern auch ein liebender Sohn. Seine Mutter Beverly Tates brachte den berühmten Musiker 1971 in Long Beach zur Welt. Zu ihrem 70. Geburtstag gratuliert er ihr mit einer süßen Nachricht im Netz.

Snoop, der mit bürgerlichem Namen Calvin Cordozar Broadus Jr. heißt, hat seinen berühmten Künstlernamen von seiner Mutter Beverly erhalten – es war damals ihr Spitzname für ihn, weil er eine große Vorliebe für die Comic-Reihe "Peanuts" hatte. Doch der "Drop It Like It's Hot"-Interpret dankt seiner Mutter nicht nur für seinen Namen: "Alles Gute zum 70., Mama. Danke, dass du mich zu einem starken Schwarzen Mann aufgezogen hast. Du wirst geschätzt", kommentiert der Musiker ein Bild von seiner Mutter auf Instagram, auf dem sie lächelnd unter einer Happy-Birthday-Girlande steht. Es scheint offenbar eine kleine Feier für seine Mama gegeben zu haben.

Auch Freunde von Snoop gratulieren der Jubilarin zu ihrem 70. Ehrentag: Model Heidi Klum (47) drückt ihre Glückwünsche mit einer Reihe von Herzchen-Emojis aus. Rapperkollege Fiend freut sich, dass sie wie er im Sternzeichen Stier geboren ist und wünscht der "Königin" einen "glücklichen Seelentag". Bei solch lieben Glückwünschen hatte Beverly bestimmt einen grandiosen Tag.

Snoop Doggs Mutter Berverly Tate
Instagram / snoopdogg
Snoop Doggs Mutter Berverly Tate
Snoop Dogg, Rapper
Jeffrey Mayer/JTMPhotos, Int'l. / MEGA
Snoop Dogg, Rapper
Snoop Dogg und seine Frau Shante im Juni 2021
Getty Images
Snoop Dogg und seine Frau Shante im Juni 2021
Wusstet ihr, dass Snoop Doog ein Familienmensch ist?33 Stimmen
21
Klar, ich verfolge seine Laufbahn schon ewig.
12
Das war mir nicht bewusst, aber es macht ihn sehr sympathisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de