Langsam, aber sicher wird es ernst bei Let's Dance! Im heutigen Viertelfinale mussten die übrigen fünf Promis gleich zwei Mal ran: Zuerst sollten sie einen Einzeltanz mit ihrem Profitanzpartner absolvieren und anschließend wurden sie zu einem Trio mit einem weiteren Tänzer gebeten – keine leichte Aufgabe! Doch alle kämpften sich verbissen durch, weil es schließlich um den Einzug ins Halbfinale ging... Für Auma Obama und ihren Mentor Andrzej Cibis (33) hat es schließlich nicht gereicht!

Das Duo performte heute zuerst einen Quickstep – für den es nur 19 Punkte und auch ein bisschen Kritik von der Jury gab. Joachim Llambi (56) bemängelte vor allem Aumas "mangelhaftes Handwerk". Später am Abend lieferten die zwei gemeinsam mit Robert Beitsch (29) einen heißen Tango ab. Hier konnten sie immerhin 23 ergattern. Aber am Ende war die Konkurrenz einfach stärker – und für Auma und Andrzej riefen schließlich die wenigsten Fans an. Die Halbschwester von Barack Obama (59) nahm ihre Niederlage ziemlich sportlich und lächelte sogar.

Somit stehen Valentina Pahde (26) und Valentin Lusin (34), Simon Zachenhuber und Patricija Belousova, Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (34) sowie Rúrik Gíslason (33) und Renata Lusin (33) im Halbfinale! Vor allem bei den Favoriten Rúrik und Valentina war dieser Ausgang zu erwarten: Beide haben heute wieder perfekte Performances und Bestwertungen über volle 30 Punkte abgestaubt.

Auma Obama und Andrzej Cibis bei "Let's Dance"
Getty Images
Auma Obama und Andrzej Cibis bei "Let's Dance"
Andrzej Cibis, Auma Obama und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
Getty Images
Andrzej Cibis, Auma Obama und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
Renata Lusin und Rúrik Gíslason bei "Let's Dance"
Getty Images
Renata Lusin und Rúrik Gíslason bei "Let's Dance"
Findet ihr, die vier Paare stehen zurecht im Halbfinale?714 Stimmen
565
Absolut! Sie waren alle fantastisch heute!
149
Nein – ich hätte es Auma mehr gegönnt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de