Katie Price' (42) Kinderwunsch nimmt konkrete Züge an. Dass sich das ehemalige Model Nachwuchs mit seinem Verlobten Carl Woods wünscht, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Immer wieder mutmaßen ihre Fans, dass die Britin aktuell in anderen Umständen sein könnte – doch gerade ist noch kein Baby im Anmarsch. Tatsächlich offenbart die fünffache Mutter, dass sie für ihre nächste Schwangerschaft auf eine künstliche Befruchtung setzen will.

Die Neuigkeit plaudert die Influencerin im Gespräch mit The Sun aus. Dass sie der Familienplanung auf die Sprünge helfen will, hat einen Grund: ihre unheilbar kranke Mutter Amy. "Ich mache das für meine Mama. Sie sagte mir, ich solle künstliche Befruchtung ausprobieren, damit sie noch miterleben kann, wie wir ein Baby bekommen." Es würde Katies Herz brechen, könnte ihre Mutter diese Zeit nicht mehr miterleben.

Ihrer Mutter zuliebe will sich Katie auch mit der Hochzeit nicht allzu viel Zeit lassen. Noch in diesem Jahr werde sie Carl das Jawort geben, wie sie gegenüber OK! Magazine verriet. Amy leide nämlich an einer unheilbaren Lungenkrankheit – einer idiopathischen Lungenfibrose.

Katie Price und Carl Woods im Januar 2021
Instagram / katieprice
Katie Price und Carl Woods im Januar 2021
Amy und Katie Price
Instagram / katieprice
Amy und Katie Price
Katie Price mit ihrer Mutter und ihrem Freund Carl
Instagram / carljwoods
Katie Price mit ihrer Mutter und ihrem Freund Carl
Denkt ihr, Katie wird innerhalb der nächsten Wochen schwanger?68 Stimmen
31
Ja, das wird schneller gehen als man denkt.
37
Nee, das dauert sicher noch länger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de