Willi Herrens (✝45) Geschäftspartner haben sich offenbar umentschieden! Nachdem der Realitystar am 20. April völlig überraschend verstorben war, verkündeten die Betreiber seines Foodtrucks, die sogenannte "Rievkoochebud" zu schließen – und das nur wenige Tage nach der Eröffnung. Sie wollten einfach kein Geld mit Willis Namen machen. Anfang des Monats brannte der Truck dann plötzlich komplett ab – warum ist bislang ungeklärt. Doch jetzt wollen Willis Kollegen den Reibekuchen-Imbiss wieder aufbauen!

Auf Instagram gaben die Geschäftspartner des einstigen Lindenstraße-Darstellers, Desiree und Jörg Hansen, bekannt, dass sie planen, eine "Rievkoochebud 2.0" zu eröffnen. "Das ist nicht Willis Foodtruck alleine gewesen [...] Wir haben das als Team zusammen aufgebaut. Es war seine Idee, es war sein Kindheitstraum", erzählte Desiree. Den Truck noch einmal neu aufzubauen, sei zwar eine Riesenarbeit, sie wolle das aber für die Fans machen: "Ich weiß, dass das nicht der Gleiche ist und dass man nicht das Gleiche machen kann und das nicht das gleiche Gefühl ist, wie der, wo er dringestanden und Reibekuchen gebraten hat." Es solle dennoch ein Ort werden, an dem man sich an Willi erinnern könne.

Während einige Fans von der Idee begeistert scheinen, erntet Desiree von anderen heftige Kritik, dass sie sich durch Willi nur bereichern wolle. Doch das Geld stehe für sie nun an zweiter Stelle: "Wir wollen in keinster Weise Schabernack treiben und den Willi in den Vordergrund stellen, damit es uns hier gut geht."

Willi Herrens Foodtruck
Jens Krick / ActionPress
Willi Herrens Foodtruck
Willi Herren bei der Eröffnung seines Foodtrucks im April 2021 in Frechen
ActionPress
Willi Herren bei der Eröffnung seines Foodtrucks im April 2021 in Frechen
Desiree Hansen und Willi Herren
Hauter,Katrin / ActionPress
Desiree Hansen und Willi Herren
Was haltet ihr davon, einen neuen Truck zu eröffnen?444 Stimmen
267
Meiner Meinung nach ist das eine gute Idee.
177
Na ja, ich finde, das sollte man lieber lassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de